Tenable übernimmt Ermetic
Quelle: Depositphotos

Tenable übernimmt Ermetic

Tenable plant die Akquisition von Ermetic. Damit möchte der Security-Anbieter die Cloud-Sicherheit seiner Kunden auf ein neues Level heben.
7. September 2023

     

Tenable hat bekanntgegeben, das in Tel Aviv ansässige Unternehmen Ermetic für rund 240 Millionen US-Dollar in bar und 25 Millionen US-Dollar in gesperrten Aktien und Aktienbezugsrechten zu übernehmen. Durch diese Übernahme möchte Tenable nach eigenen Angaben die Führungsposition auf dem Cloud-Sicherheitsmarkt ausbauen. Ermetic ist ein Unternehmen, welches für die vollständig integrierte Cloud-native Application Protection Platform (CNAPP) bekannt ist. Tenable beabsichtigt, diese Funktionen in seine Tenable One Exposure Management Platform zu integrieren.

CNAPP von Ermetic ist in der Lage, eine Kontextanalyse der IT-Infrastruktur durchzuführen und deckt gefährliche Kombinationen auf, wie beispielsweise privilegierten Zugriff auf öffentlich zugängliche und somit anfällige Workloads. Weiter bietet CNAPP auch Empfehlungen und teilweise sogar automatisierte Behebungsprozesse an, um Sicherheitsrisiken zu minimieren.


Amit Yoran, Chairman und CEO von Tenable, zeigt sich ab den Fähigkeiten von CNAPP begeistert: "Wir werden die Möglichkeit haben, Zehntausenden Kunden zusätzliche marktführende Cloud-Sicherheitsfunktionen zur Verfügung zu stellen. Gemeinsam werden wir in der Lage sein, einen ganzheitlichen Überblick über die moderne Angriffsfläche zu liefern und Unternehmen dabei zu helfen, Gefährdung und Risiken zu reduzieren, indem wir die Identität als wesentliche Grundlage nutzen." (dok)





Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER