Switch-Markt mit 22 Prozent Wachstum

Switch-Markt mit 22 Prozent Wachstum

(Quelle: Cisco)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. März 2023 - Während im vierten Quartal 2022 die Umsätze mit Ethernet-Switches erneut zweistellig anzogen, stagnierten die Einnahmen bei den Routern. Angeführt wurden beide Marktsegmente nach wie vor unangefochten von Cisco.
Der weltweite Markt für Ethernet Switches erreichte im vierten Quartal 2022 ein Volumen von 10,3 Milliarden Dollar, so aktuelle Zahlen von IDC. Im Vergleich mit der Vorjahresperiode entspricht dies einem ansehnlichen Wachstum von 22 Prozent. Übers ganze vergangene Jahr kletterten die Umsätze um 18,7 Prozent auf 36,5 Milliarden Dollar. Zum Vergleich: Im Jahr davor stiegen die Switch-Umsätze gerade einmal um 9,7 Prozent. Marktführer Cisco konnte die Ethernet-Umsätze im Q4 um 18,4 Prozent steigern, wodurch der Marktanteil bei 43,3 Prozent stagnierte. Demgegenüber konnte sich Huawei mit einem Wachstum von 28,6 Prozent auf 20 Prozent Marktanteil verbessern, gefolgt von Arista mit 9,9 Prozent.

Während der Switch-Bereich zweistellig zuzulegen vermochte, stagnierten die Umsätze bei den Routern. Laut der IDC-Studie wurden im Q4 2022 Router im Wert von 4,6 Milliarden Dollar umgesetzt, was gerade einmal 0,7 Prozent mehr sind als in der Vergleichsperiode des Vorjahres. Mit einem Marktanteil von 35,1 Prozent wird auch dieses Marktsegment von Cisco angeführt; der Netzwerkriese konnte den Umsatz im Q4 um fast 11 Prozent steigern. Auch hier folgt Huawei auf dem zweiten Platz mit einem Marktanteil von 28,4 Prozent. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Switch-Markt wächst um 24 Prozent
9. Dezember 2022 - Die Umsätze im globalen Switch-Markt stiegen im dritten Quartal um 23,9 Prozent auf 10 Milliarden Dollar. In Westeuropa resultierte ein noch grösseres Wachstum von fast 26 Prozent.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER