Siham Rakia wird Chefin von Xerox Schweiz

Siham Rakia wird Chefin von Xerox Schweiz

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. August 2022 - Die neue General Managerin von Xerox Schweiz heisst Siham Rakia und kommt von Microsoft. Auch auf internationaler Ebene gibt es Neuigkeiten: Interims-Chef Steven Bandrowczak übernimmt offiziell die Funktion des CEO des Unternehmens.
Siham Rakia wird Chefin von Xerox Schweiz
(Quelle: Linkedin)
Xerox steht unter neuer Führung: Der seit Juni als Interims-Chef tätige Steven Bandrowczak wurde offiziell in der Funktion als CEO des Druckerherstellers bestätigt. Bandrowczak engagierte sich vor seiner Ernennung zum Unternehmenschef als President & COO für Xerox. Davor war er für andere globale Unternehmen wie Avaya, Nortel, Lenovo, DHL und Avnet in führenden Positionen tätig, zuletzt als COO und CIO von Alight Solutions.

Auch in der Schweiz kommt es zur Stabsübergabe. Siham Rakia (Bild) übernimmt als General Managerin für Jürgen Weber, der die Stelle vor rund einem Jahr angetreten hatte ("Swiss IT Reseller" berichtete). Rakia soll ihre neue Funktion gegenüber "IT-Markt" bestätigt haben. Sie stösst von Microsoft, wo sie als Senior Account Executive Financial Services agierte, zu Xerox. Weitere Karrierestationen von Rakia waren Dell und HP. Welche Aufgaben Jürgen Weber künftig übernehmen wird, ist derzeit nicht bekannt. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Petra Jenner amtet neu als General Manager EMEA bei Splunk
17. Mai 2022 - Nach ihrem Abgang bei Salesforce hat die ehemalige Microsoft-Schweiz-Chefin Petra Jenner nun bei Splunk angeheuert und amtet dort als Senior Vice President und General Manager EMEA.
Salesforce ernennt Rami Habib zum General Manager Schweiz
11. Mai 2022 - Rami Habib (Bild) löst Petra Jenner als Schweiz-Chef von Salesforce ab. Er ist seit über acht Jahren für das Unternehmen tätig, zuletzt als Leiter des Cloud-Sales-Teams.
Xerox-Gewinn enttäuscht, Aktie auf Talfahrt
22. April 2022 - Im ersten Quartal des Jahres hat Xerox weniger verdient als sich die Marktbeobachter erhofft hatten. Die Aktie geriet unter massiven Verkaufsdruck und verlor über 15 Prozent ihres Werts.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER