Dell übertrifft Erwartungen

Dell übertrifft Erwartungen

(Quelle: Dell.com)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. Mai 2022 - Dell Technologies meldet ein Rekordquartal mit einem Umsatzplus von 16 Prozent auf 26,12 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn stieg gar um 62 Prozent auf 1,07 Milliarden Dollar.
Dell Technologies hat mit den Zahlen fürs erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres die Erwartungen übertroffen. So meldet der Technologiegigant einen Rekordumsatz von 26,12 Milliarden Dollar, was einem Plus von 16 Prozent gegenüber Vorjahr entspricht. Beim Nettogewinn konnte Dell gar um 62 Prozent auf 1,17 Milliarden Dollar zulegen.

Bezogen auf die einzelnen Unternehmenssegmente meldet Dell für die Infrastructure Solutions Group, zu der der Storage- sowie der Bereich Server und Netzwerk gehören, einen Umsatz von 9,3 Milliarden Dollar – plus 16 Prozent. Für die Client Solutions Group – also das PC-Geschäft – kann Dell ein Plus von 17 Prozent auf 15,6 Milliarden Dollar verzeichnen. Dabei habe vor allem das Geschäft mit Commercial-PCs floriert, das um 22 Prozent auf 12 Milliarden Dollar gewachsen ist. Das Wachstum bei Consumer-PCs betrug derweil 3 Prozent auf 3,6 Milliarden.

Der guten Zahlen zum Trotz erklärte Dell, das erste Quartal sei beeinträchtigt worden durch die globale Chip-Knappheit und Verwerfungen in der Lieferkette, hervorgerufen unter anderem durch die Lockdowns in China. Diese Herausforderungen würden auch im zweiten Quartal anhalten.

Für dieses zweite Quartal rechnet Dell mit einem Umsatz im Bereich zwischen 26,1 und 27,1 Milliarden Dollar. Damit wie auch mit den Zahlen fürs erste Quartal konnte Dell die Erwartungen der Analysten übertreffen. Diese waren von gut 25 Milliarden fürs Q1 und 25,6 Milliarden fürs Q2 ausgegangen. Entsprechend legten die Dell-Papiere nachbörslich um rund 7 Prozent zu. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Dell Technologies erweitert Multi-Cloud-Angebot
4. Mai 2022 - An der Hausmesse Dell Technologies World hat Dell neue Managed Services für die Wiederherstellung nach Cyber-Attacken und die Datenanalyse in On-Premises- und Multi-Cloud-Umgebungen vorgestellt.
Dell bietet Asset Recovery Services jetzt auch in der Schweiz an
6. April 2022 - Neu sind die Asset Recovery Services von Dell Technologies auch in der Schweiz erhältlich. Das Spektrum reicht von der nachhaltigkeitsgerechten Rücknahme von Hardware bis zu Datenlöschung und Schreddern von Festplatten.
Dell Technologies strafft die Partnerbetreuung
26. März 2022 - Die Harmonisierung der bisherigen drei Partnerprogramme, eine konsolidierte Rebatte-­Struktur, neue Incentives und lokale Ressourcen für Authorized-Partner und Service Provider sind die Hauptmerkmale des revidierten Partnerprogramms von Dell.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER