Managed Services 2021 weiter im Hoch

Managed Services 2021 weiter im Hoch

(Quelle: ISG)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. April 2022 - Das Gesamtvolumen (AVC) an Managed-Services-Neuabschlüssen lag 2021 global bei 33 Milliarden US-Dollar. Den grössten Anteil daran haben US- und europäische Anbieter, dicht gefolgt von Providern aus Indien.
Die IT-Servcices-Branche sei aus der Pandemie gestärkt hervorgegangen, vermeldet das Marktforschungsunternehmen ISG. Dies gilt demnach auch für Managed Services, wo der jährliche Vertragswert (Annual Contract Value, ACV) von Neuabschlüssen mit einem Volumen ab 5 Millionen US-Dollar im Jahr 2021 weltweit bei fast 33 Milliarden Dollar lag.

ISG hat darüber hinaus untersucht, welchen Anteil unterschiedliche Managed-Services-Anbieter am Gesamtkuchen haben. Multinationale Gross-Provider aus den USA und Europa haben demnach einen Anteil von rund 42 Prozent am Gesamtvolumen erreicht. Nur wenig dahinter liegen Anbieter aus Indien mit rund 31 Prozent. Mittelgrosse IT-Dienstleister und BPO-Anbieter konnten 11 beziehungsweise 9 Prozent des Marktes ergattern. Die übrigen 7 Prozent entfallen auf diverse kleinere Spezialanbieter, etwa von Engineering-Dienstleistungen. (ubi)

Weitere Artikel zum Thema

IT- und Business-Services-Markt floriert im ersten Quartal 2022
8. April 2022 - Laut einer Untersuchung von ISG treibt die steigende Nachfrage nach Cloud-basierten XaaS-Lösungen den wachsenden weltweiten Markt für IT- und Business Services weiter voran.
Bei IT-Megadeals sinkt die Laufzeit
23. März 2022 - Während die Laufzeit von IT-Services-Verträgen mit einem Jahresvolumen von mehr als 100 Millionen US-Dollar in den letzten 20 Jahren deutlich gesunken ist, wächst der Markt insgesamt – vor allem auch, weil die Zahl von Abschlüssen unter 20 Millionen Dollar pro Jahr stark zugenommen hat.
Managed-Services-Markt erreicht Rekordumsatz
20. Januar 2022 - Laut ISG wurde im EMEA-Raum im vergangenen Jahr mit As-a-Service-Leistungen und mit Managed Services ein Umsatz von 23,3 Milliarden Euro erzielt – ein Plus von 23 Prozent.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER