SVTI ernennt Robin Setz zum neuen Qualitätsleiter

SVTI ernennt Robin Setz zum neuen Qualitätsleiter

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Januar 2022 - Beim Schweizerischen Verein für technische Inspektionen wurde Robin Setz zum neuen Qualitätsmanagement-Beauftragten ernannt.
SVTI ernennt Robin Setz zum neuen Qualitätsleiter
(Quelle: SVTI)
Der Schweizerische Verein für technische Inspektionen, kurz SVTI, hat im Zuge einer Nachfolgeregelung im Bereich Qualitätsmanagement Robin Setz zum neuen Qualitätsmanagement-Beauftragten ernannt. In seiner neuen Funktion nimmt Setz auch Einsitz in der erweiterten Geschäftsleitung. Er folgt auf Elisabetta Ramsperger-Prati.

Setz ist seit vergangenem November für die Unternehmensgruppe tätig und trägt die Verantwortung für alle Qualitätsmanagement-Belange sowohl für den SVTI als auch für Swiss Safety Center, ein zum SVTI zählendes Unternehmen mit Fokus auf Dienstleistungen im Sicherheits- und Qualitätsbereich. Setz gilt als Experte in Sachen für Qualitätsmanagement, Projekt- und Prozessmanagement und verfügt über langjährige Erfahrung im Projekt- und Qualitätsmanagement international tätiger Unternehmen. Daneben ist er als Dozent in Projekt- und Prozessmanagement an der Fachhochschule Graubünden tätig. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Swiss TS, Swissi und IWT vereinen sich zum Swiss Safety Center
5. Januar 2018 - Swiss TS Technical Services, das Institut für Werkstofftechnologie (IWT) und Swissi bilden jetzt gemeinsam das Swiss Safety Center. So entsteht ein breiteres Service-Angebot für technische Sicherheit und Risikomanagement.
Raffael Schubiger übernimmt die Leitung von Swissi und der Swiss TS Technical Services
8. November 2016 - Per Januar 2017 übernimmt Raffael Schubiger (Bild) die Leitung der Swissi und der Swiss TS Technical Services. Herbert Egolf behält weiterhin das Amt des Verwaltungsratspräsidenten von Swissi sowie Swiss TS.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER