Tobias Ellenberger übernimmt bei Oneconsult den CEO-Posten

Tobias Ellenberger übernimmt bei Oneconsult den CEO-Posten

(Quelle: Oneconsult)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. Januar 2022 - Bei Oneconsult kommt es zu einem Wechsel an der Spitze des Unternehmens. Tobias Ellenberger (Bild), bisher als COO tätig, übernimmt die Rolle als CEO, während sich Inhaber und Gründer Christoph Baumgartner aus dem operativen Geschäft zurückzieht.
Oneconsult, Security-Dienstleister aus Thalwil im Kanton Zürich, kommuniziert einen Wechsel in der Geschäftsführung. Per 1. Januar 2022 übernimmt Tobias Ellenberger (Bild), langjähriger Partner und bisher COO von Oneconsult, die Rolle des CEO von Firmengründer und Inhaber Christoph Baumgartner, der sich aus dem operativen Geschäft zurückzieht. Er will sich künftig auf seine Aufgabe als Verwaltungsratspräsident sowie auf das Business Development fokussieren. Die geregelte Übergabe sei von langer Hand geplant gewesen und Mehrheitsaktionär Baumgartner zeigt sich sehr erfreut, dass sich mit Tobias Ellenberger sein Wunschkandidat dieser Herausforderung annimmt.

Tobias Ellenberger verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen IT Security, Engineering und Consulting. Er ist ausgewiesener Digital Forensics & Incident Response Specialist und bekleidet verschiedene Expertenpositionen, darunter die des Vizepräsidenten der öffentlich-privaten Partnerschaft Swiss Cyber Experts. Darüber hinaus ist er Mitglied der Cybersecurity-Kommission von Digitalswitzerland sowie Verwaltungsrat des Cybersecurity-Start-ups Cybera. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER