Bluestone Consulting wird in Netrics-Gruppe integriert

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. November 2021 - Die Netrics-Gruppe stärkt die Präsenz im Kanton Bern und akquiriert den Infrastructure-as-a-Service-Anbieter Bluestone Consulting Group mit Hauptsitz in Steffisburg.
Der Cloud-Services-Anbieter Bluestone Consulting Group wird rückwirkend per Januar 2021 in die Netrics-Gruppe integriert. Mit der Akquisition mache man den nächsten Schritt, um das Angebot in den Wachstumsmärkten Modern Workplace und Cloud zu stärken, heisst es in einer Mitteilung. Die Netrics-Gruppe mit rund 100 Experten an den Standorten Zürich, Basel und Biel agiert als Cloud- und ICT-Dienstleister und ist schweizweit aktiv.

Die Bluestone Consulting Group, ansässig in Steffisburg und Wallisellen, ist Infrastructure-as-a-Service-Anbieter inklusive Container-Plattformen auf Kubernetes-Basis. Mit der Integration in die Netrics-Gruppe erhofft man sich, insbesondere das Einzugsgebiet zu vergrössern und die Präsenz im Kanton Bern zu stärken. Dazu wird das Netrics-Kundenportfolio um weitere Referenzen verbreitert. Die beiden Bluestone-Hauptaktionäre Hans-Ruedi Scheidegger und David Grissim sollen dem Unternehmen auch in der neuen Konstellation als Standortleiter Thun und Chief Innovation Officer erhalten bleiben. Auch will Netrics alle Bluestone-Mitarbeitenden sowie den Standort in Steffisburg weiterführen.

"Nachdem wir in und rund um Bern erfolgreich gewachsen und gut etabliert sind, machen wir jetzt dank Netrics den Schritt zum landesweit schlagkräftigen Player mit einem einzigartig vielfältigen Angebot", erläutert Hans-Rudolf-Scheidegger die Akquisition.

Über die finanziellen Details der Transaktion wurden keine Angaben gemacht. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Paul Schaffner neuer Head of Sales bei Netrics
13. Juli 2021 - Netrics ernennt Paul Schaffner zum Head of Sales und Mitglied des Tactical Circle. Der erfahrene IT-Spezialist stiess im Herbst 2020 als Business Development Manager zum Unternehmen.
Netrics verpflichtet Stefan Bart als COO
30. März 2021 - Beim Bieler IT-Dienstleister amtet Stefan Bart neu als COO. Er soll in dieser Position die Unternehmenskultur und die Prozesslandschaft weiterentwickeln.
Gemeinsamer Auftritt von Netrics, Nexellent und Tineo
29. Oktober 2020 - Unter der Führung von CEO Pascal Schmid (Bild) operieren Netrics, Nexellent und Tineo ab sofort unter der gemeinsamen Flagge Netrics und wollen damit ihr Profil als Digitalisierungsexperte unterstreichen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER