Acer erklärt die Wahl von Systeam als neuen Distributor

Acer erklärt die Wahl von Systeam als neuen Distributor

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. September 2021 - Acer hat Systeam als zusätzlichen Distributor für die Schweiz an Bord geholt. Gegenüber "Swiss IT Reseller" erklärt Sebastian Seyferth (Bild), Head of Commercial Business bei Acer Schweiz, den etwas überraschenden Entscheid.
Acer erklärt die Wahl von Systeam als neuen Distributor
(Quelle: zVg)
Mitte August gab Acer bekannt, eine Partnerschaft mit Distributor System einzugehen. Der Entscheid überraschte insofern, als dass Systeam bis anhin einzig auf Druckerhersteller und die Distribution derer Produkte spezialisiert war.

In der aktuellen Print-Ausgabe von "Swiss IT Reseller" erklärt Sebastian Seyferth, Head of Commercial Business bei Acer Schweiz, nun die Hintergründe des Entscheids. Ein zusätzlicher Distributor soll helfen, neue Reseller für Acer zu gewinnen, und dadurch, dass Systeam aus der Drucker-Ecke kommt, betreue der Distributor viele Fachhändler, die Acer bis anhin noch nicht adressiert habe. Ausserdem komme die Partnerschaft nicht aus dem Nichts, so Seyferth – im Gegenteil: "Wir pflegen sowohl in Deutschland als auch in Österreich eine langjährige und fruchtbare Zusammenarbeit mit Systeam. Aus den gemachten Erfahrungen in diesen Ländern sind wir überzeugt, dass Acer und Systeam auch in der Schweiz strategisch sehr gut zusammenpassen."

Welche weiteren Gründe für Systeam sprachen und welche Erwartungen Acer an den neuen Partner hat, lesen Abonnenten in der September-Ausgabe von "Swiss IT Reseller". Noch kein Abo? Hier kostenlos ein Probeabo bestellen. Optional kann das Interview auch online nachgelesen werden. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Acer setzt in der Distribution auf Systeam
19. August 2021 - Acer Schweiz gibt bekannt, eine Partnerschaft mit Distributor System einzugehen. Acer hofft so, neue Fachhändler für sich gewinnen zu können.
Systeam verschiebt Schweizer Standort
4. August 2020 - Um die Verfügbarkeit zu erhöhen und dem erhöhten Platzbedarf gerecht zu werden, zieht der Drucker-Disti Systeam von Hiltnau in ein 7000 Quadratmeter grosses Logistikzentrum in Näfels.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER