Ebay mit Umsatzplus, aber weniger Käufern

Ebay mit Umsatzplus, aber weniger Käufern

(Quelle: Ebay)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. August 2021 - Ebay meldet für das zweite Quartal einen Umsatz von 2,668 Milliarden Dollar – ein Plus von 14 Prozent. Allerdings sind das Handelsvolumen und die Zahl der Kunden gesunken.
Ebay hat die Zahlen fürs zweite Quartal präsentiert. Dabei kann die Plattform einen Umsatz von 2,668 Milliarden Dollar vermelden, was 14 Prozent mehr als im Vergleichsquartal des Vorjahres ist und leicht über den eigenen Erwartungen, allerdings deutlich unter den Erwartungen der Analysten liegt, die mit knapp 3 Milliarden gerechnet hatten. Der Reingewinn liegt mit 294 Millionen Dollar derweil 57 Prozent unter demjenigen des Vorjahres.

Rückläufig waren im zweiten Quartal auch das Handelsvolumen, das über Ebay abgewickelt wurde, sowie die Zahl der aktiven Käufer. Das Handelsvolumen sank im Vorjahresvergleich um 7 Prozent auf 22,107 Milliarden Dollar. Die Zahl der aktiven Käufer ging von 161 auf 159 Millionen um 2 Prozent zurück.

Fürs dritte Quartal geht Ebay von einem Umsatz von 2,42 bis 2,47 Milliarden Dollar aus. Nach Bekanntgabe der Zahlen gaben die Aktien von Ebay nachbörslich leicht nach. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Ebay übertrifft Erwartungen
29. April 2021 - Ebay meldet für die drei Monate bis Ende März einen Umsatz von 3 Milliarden Dollar – ein Plus von 42 Prozent. Der Gewinn wuchs um 45 Prozent auf 758 Millionen Dollar.
Ebay im Hoch
4. Februar 2021 - Ebay hat im vierten Quartal 2020 den Umsatz um 28 Prozent auf 2,87 Milliarden Dollar steigern können. Der Gewinn nahm um 52 Prozent auf 845 Millionen Dollar zu.
Ebay steigert Umsatz und Gewinn
29. Oktober 2020 - Ebay gehört auch zu den Profiteuren der aktuellen Coronakrise, konnte der E-Commerce-Spezialist doch sowohl Umsatz als auch Gewinn im dritten Quartal 2020 stark steigern.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER