Huawei setzt fortan auf chinesische Chips

Huawei setzt fortan auf chinesische Chips

(Quelle: Huawei)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Juli 2021 - Huawei will nicht mehr von US-amerikanischer Technologie abhängig sein und investiert deshalb in chinesische Chip-Produzenten.
Der chinesische Technologieriese Huawei arbeitet weiter unermüdlich an seiner Unabhängigkeit von US-amerikanischer Technologie. Wie "Lightreading" mit Verweis auf das chinesische Finanzmagazin "Caijing" berichtet, will Huawei bei seinen Geräten fortan auf Chips aus chinesischer Produktion setzen.

Hierfür investiert das Unternehmen stark in chinesische Start-ups, die auf diesem Gebiet spezialisiert sind, sei das nun im Bereich des Chip-Designs, Packaging oder Testing. Die Investitionen tätigt Huawei über Habo Technology Investment und finanziert damit offenbar dutzende chinesische Firmen. Die Investmentgesellschaft hat in den drei Jahren seit ihrer Gründung in 38 Unternehmen investiert, von denen 35 auf die Chip-Produktion spezialisiert sind. Und noch im laufenden Jahr will Huawei angeblich eine eigene Chip-Fabrik eröffnen, um eine eigene Lieferkette aufzubauen. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

William Tian übernimmt Verantwortung für Huaweis Westeuropa-Business
31. Mai 2021 - Der Deutschland-Chef des Huawei-Geschäfts übernimmt zusätzlich die Verantwortung für die Westeuropa-Geschäfte von Huawei, seine alte Rolle behält er dabei inne.
Huawei meldet Umsatzwachstum für 2020
1. April 2021 - Zwar meldet Huawei für 2020 ein Umsatzplus, gegen Ende des Jahres schrumpfte der Umsatz allerdings. Mit der Performance des Schweizer Geschäfts ist Huawei zufrieden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER