Dell schliesst Quartal mit Rekordergebnis ab
Quelle: Dell.com

Dell schliesst Quartal mit Rekordergebnis ab

Mit einem Rekordumsatz hat Dell das jüngste Geschäftsquartal abgeschlossen. Der Konzern konnte insbesondere von der Pandemie-bedingten PC-Nachfrage profitieren.
28. Mai 2021

     

Der texanische Technologiekonzern Dell hat die Zahlen für das per Ende April abgeschlossene Quartal veröffentlich und weist damit einen Rekordumsatz aus. Die Einnahmen kletterten im Berichtsquartal auf 24,5 Milliarden Dollar, was im Vergleich mit dem Vorjahresquartal einem ansehnlichen Wachstum von 12 Prozent und auch problemlos den Erwartungen der Analysten entspricht, die im Schnitt von 23,4 Milliarden Dollar ausgingen. Dell konnte im Berichtsquartal massiv von der Pandemie-bedingten Nachfrage nach Home-Office-Equipment profitieren und die Einnahmen der PC Division kletterten auf noch nie gesehene 13,3 Milliarden Dollar. Im Consumer-Geschäft stiegen die Einnahmen um 42 Prozent auf 3,5 Milliarden Dollar, während man die Umsätze mit Unternehmensrechnern um 14 Prozent auf 9,8 Milliarden Dollar steigern konnte.

Der operative Gewinn kam derweil mit 1,4 Milliarden Dollar 84 Prozent über Vorjahr zu liegen, während der Nettogewinn mit 938 Millionen Dollar oder 2,13 Dollar pro Aktie ohne Sonderposten ausgewiesen wurde. Auch hier vermochte man mit Leichtigkeit den Erwartungen der von Factset befragten Analysten zu entsprechen, die im Schnitt lediglich von 1,62 Dollar für ein Dell-Papier ausgingen.


Obwohl das Management sich auch zuversichtlich zum weiteren Geschäftsgang äusserte, konnte die Dell-Aktie trotz den Erfolgsmeldungen kaum profitieren. Allerdings konnten die Titel seit Jahresbeginn bereits beachtliche 36 Prozentpunkte dazugewinnen. (rd)


Weitere Artikel zum Thema

Dell Technologies rollt Partnerinitiative Rise in der Schweiz aus

4. Mai 2021 - Am 3. Mai ist die Partnerinitiative Rise von Dell Technologies offiziell in der Schweiz gestartet. Diese richtet sich an Authorized-Partner und potenzielle neue Partner.

Dell Technologies veräussert Boomi für 4 Milliarden US-Dollar

4. Mai 2021 - Dell Technologies hat den Verkauf seiner Cloud-Sparte Boomi angekündigt. Diese geht für 4 Milliarden US-Dollar an die Private-Equity-Firmen Francisco Partners und TPG.

Dell startet EMEA-Partnerinitiative für Authorized-Partner

16. März 2021 - Dell lanciert eine neue Partnerinitiative namens Rise für alle Authorized-Partner mit vier Stufen und umsatzabhängigen "Dollars-per-Box"-Punkten, die im Folgequartal eingelöst werden können.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER