Siemens und Google Cloud kooperieren
Quelle: Pixabay/Geralt

Siemens und Google Cloud kooperieren

Eine Kooperation zwischen Google Cloud und Siemens zielt darauf ab, den skalierten Einsatz von KI-basierten Lösungen für die industrielle Fertigung zu ermöglichen.
19. April 2021

     

Google Cloud und Siemens haben bekanntgegeben, künftig im Bereich der Optimierung von Fabrikprozessen und der Verbesserung der Produktivität in der Fertigung zu kooperieren. Siemens beabsichtigt, die Data-Cloud- und Artificial-Intelligence/Machine-Learning-Technologien (AI/ML) von Google Cloud in seine Lösungen für die Fabrikautomatisierung zu integrieren, wie "Zdnet.com" berichtet.

Die Integration, so die Unternehmen, soll es für Hersteller einfacher machen, Fabrikdaten zu verwalten, Cloud-basierte KI- und Machine-Learning-Modelle darauf laufen zu lassen und Algorithmen am Netzwerkrand einzusetzen.


In den nächsten Monaten wollen die Unternehmen mehr über die spezifischen Google-Cloud-Tools verraten, die in das Siemens-Portfolio integriert und als gemeinsame Lösung angeboten werden sollen, so ein Google-Sprecher gegenüber "Zdnet.com". Im Moment ist nur bekannt, dass die Lösungen Anwendungsfälle der Fabrikautomatisierung wie Qualitätskontrolle und Energieeffizienz adressieren werden. Im Bereich der Qualitätskontrolle könnten sie beispielsweise bei der visuellen Inspektion von Fertigungslinien helfen oder den Wartungsbedarf von Maschinen an einem Fliessband vorhersehen. (swe)



Weitere Artikel zum Thema

Europas Smart-Home-Markt 12 Prozent im Plus

16. April 2021 - Nach einem Absatzplus von über 12 Prozent im Q4 2020 geht IDC davon aus, dass die Verkäufe von Smart-Home-Gerätschäften bis zum Jahr 2025 jährlich um fast 15 Prozent ansteigen werden.

Google Cloud will den Anteil des Partnergeschäfts auf 100 Prozent steigern

14. April 2021 - Christian Martin, seit Herbst 2020 Managing Director Alps bei Google Cloud, spricht im Interview mit "Swiss IT Reseller" über die neue, eigenständige Alps-Region sowie über den Stellenwert der Partner.

Cisco erweitert Kooperation mit AMD und Google im Bereich Hybrid Cloud

30. März 2021 - Cisco erweitert seine Partnerschaften mit AMD und Google mit dem Ziel, Unternehmen leistungsfähigere digitale Lösungen für die Hybrid Cloud zu bieten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER