0xxx Softwareone kauft Zürcher ITPC - IT Reseller
x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Softwareone kauft Zürcher ITPC

Softwareone kauft Zürcher ITPC

(Quelle: SoftwareOne)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. März 2021 - Das Stanser Unternehmen Softwareone setzt seine Einkaufstour fort und stärkt seine SAP-Kompetenzen mit der Akquisition des Zürcher Spezialisten ITPC.
Die Schweizer Softwareone Holding ist erneut auf Einkaufstour. Nachdem der Anbieter von End-to-End-Software- und Cloud-Technologielösungen seit Anfang Jahr bereits die Übernahme von Intelligence Partner und Optimum Consulting bekannt gegeben hat, kündigt das Unternehmen nun einen weiteren Deal an. So geht ITPC mit Hauptsitz in Zürich in den Besitz von Softwareone über. ITPC ist ein SAP-Spezialisten für S/4HANA-Transformationen, Public-Cloud-Migrationen und damit verbundene Managed-Services-Angebote. Gemäss Mitteilung setze man mit dieser Übernahme die Reihe von SAP-Cloud-Akquisitionen fort und stärke die SAP-Kompetenz der Gruppe.

Dabei wird ITPC komplett in die globale SAP-Praxis und das Europa-Geschäft von Softwareone integriert. Vincenzo und Biagio Boesch, die Gründer von ITPC, werden leitende Funktionen in der globalen SAP-Services-Praxis von Softwareone übernehmen und sollen sich zusammen mit ihrem Team vor allem auf SAP-bezogene Dienstleistungen von Softwareone in der DACH-Region konzentrieren. Angaben zum Kaufpreis werden keine gemacht. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Softwareone nominiert neue Verwaltungsräte
8. Januar 2021 - Als neue Softwareone-Verwaltungsräte wurden die Governance- und Compliance-Spezialistin Isabelle Romy wie auch der frühere Avanade-CEO Adam Warby vorgeschlagen.
Susanna Parry-Hoey wird CMO von Softwareone
15. Dezember 2020 - Softwareone gibt die Verpflichtung von Susanna Parry-Hoey als Chief Marketing Officer bekannt. Sie war zuletzt für Cognizant in derselben Rolle tätig.
Softwareone und Rib Software gehen Partnerschaft ein
3. Dezember 2020 - Mit einer strategischen Partnerschaft wollen Softwareone und Rib Software die digitale Transformation im Architektur-, Ingenieur- und Bauwesen vorantreiben und die Markteinführung der Cloud-Plattform Mtwo beschleunigen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER