x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Bechtle verstärkt als Select Consulting Partner die Kooperation mit AWS

Bechtle verstärkt als Select Consulting Partner die Kooperation mit AWS

(Quelle: Bechtle)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Februar 2021 - Im Rahmen einer erweiterten Kooperation wird Bechtle AWS Select Consulting Partner und plant weitere AWS-Kompetenzzentren.
Bechtle informiert über eine strategische Zusammenarbeit mit Amazon Web Services. Das Ziel ist es, gemeinsame Kunden bei der Umsetzung ihrer Cloud-Strategie und beim Aufbau agiler IT-Lösungen zu unterstützen. Dazu sollen die Projekterfahrung und das technische Know-how von Bechtle mit der Leistungsfähigkeit der AWS-Plattform kombiniert werden. Das Abkommen läuft über mehrere Jahre und schliesst die gesamte DACH-Region ein. Angezielt werden vornehmlich mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber.

Bechtle arbeitet schon seit 2018 mit AWS zusammen und hat in den letzten Jahren intern zahlreiche zertifizierte AWS-Experten aufgebaut. Kunden können die AWS-Dienste über Bechtles eigene Clouds-Plattform beziehen. Das Unternehmen plant neben dem bestehenden AWS-Kompetenzzentrum im Systemhaus Bonn/Köln weitere spezialisierte Competence Centers, die allen Standorten der Bechtle-Gruppe zur Verfügung stehen.

Klaus Bürg, General Manager Germany, Austria and Switzerland von Bechtle, zur erweiterten Kooperation: "Als ein AWS Select Consulting Partner unterstützt Bechtle unsere gemeinsamen Kunden nun auf ihrer Reise in die Cloud. Hier begleitet und berät Bechtle die Kunden bei Fragen zur Organisationentwicklung, dem Change Management, aber auch hinsichtlich der Umsetzung ganzheitlich." (ubi)

Weitere Artikel zum Thema

Thomas Olemotz bleibt bis Ende 2026 Vorstandsvorsitzender bei Bechtle
11. Februar 2021 - Bechtel erklärt, den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Thomas Olemotz vorzeitig um weitere fünf Jahre bis Ende 2026 verlängert zu haben.
Bechtle mit 8 Prozent mehr Umsatz
5. Februar 2021 - Gemäss vorläufigen Zahlen steigert Bechtle vergangenes Jahr den Umsatz um 8 Prozent auf 5,82 Milliarden Euro, während beim Gewinn ein Zuwachs von 14 Prozent verzeichnet wurde.
Bechtle ist neu Azure Expert Managed Service Provider
16. Dezember 2020 - Bechtle hat von Microsoft den Status Azure Expert Managed Service Provider erhalten. Damit bescheinigt Microsoft Bechtle seine Kompetenz rund um Cloud-Dienste auf der Azure-Plattform.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER