x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Also erweitert sein Collaboration-Angebot mit Bose Professional

Also erweitert sein Collaboration-Angebot mit Bose Professional

(Quelle: Bose Professional)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Februar 2021 - Bose Professional und Also sind eine Partnerschaft eingegangen, im Rahmen derer der Distributor sein Angebot an Remote-Kommunikationslösungen ausbauen will.
Distributor Also gibt eine Partnerschaft mit Bose Professional bekannt. Begründet wird diese Kooperation in einer Mitteilung damit, dass seit Beginn der Coronapandemie die Nachfrage nach Videokonferenzprodukten zunehme und Bose Professional hierzu eine Vielzahl von Produkten für unterschiedlich grosse Konferenzräume anbiete. So sei etwa das All-in-One-Konferenzgerät Bose Videobar VB-1 USB Microsoft-Teams-zertifiziert, lasse sich an die bestehende Netzwerkinfrastruktur anschliessen und könne remote verwaltet und konfiguriert werden.

Angesichts der aktuellen Entwicklungen will sich das europäische AV-Solutions-Team von Also künftig auf Lösungen für remote Kommunikation konzentrieren. "Beim Collaboration-Geschäft kann Also eine seiner absoluten Stärken nutzen, nämlich die Kombination von Software, Hardware und Vorkonfiguration in unseren eigenen Lagerzentren", so Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding. Er ist überzeugt, dass Kunden nun professionelle, hochwertige Remote-Arbeitsumgebungen suchen und erwartet eine entsprechend hohe Nachfrage nach Bose-Professional-Produkten. "Unser Team ist bereit, genau die richtigen Lösungen für unsere Reseller zu entwickeln, damit die Endkunden in einer vernetzten Welt effizient und reibungslos arbeiten können", ergänzt Möller-Hergt. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Also kauft tschechischen Microsoft-Experten Daquas
23. Dezember 2020 - Also kauft einmal mehr im Osten ein: Neuestes Übernahme-Objekt ist Daquas, ein Microsoft-Spezialist aus der Tschechei. Daquas soll Also beim Ausbau des nutzungsbasierten Geschäftsmodells europaweit helfen.
Also lanciert As-a-Service-Modell in Spanien
27. November 2020 - Kommendes Jahr expandiert Also nach Südeuropa und führt sein As-a-Service-Modell in Spanien ein. Laut CEO Möller-Hergt (Bild) ist dies ein logischer erster Schritt, um die Präsenz in Europa zu stärken.
Also vergrössert Ersatzteilsortiment für Samsung-Mobile-Reparaturen
10. November 2020 - Um den Resellern eine bessere Verfügbarkeit für Samsung-Mobile-Ersatzteile gewährleisten zu können, erweitert Also sein Ersatzteilsortiment.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER