x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Zweistelliges Wachstum bei Smartphone-Verkäufen im Jahr 2021

Zweistelliges Wachstum bei Smartphone-Verkäufen im Jahr 2021

(Quelle: Pexels/Gabriel Freytez)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. Februar 2021 - Die von Corona gebeutelten Smartphone-Verkäufe sollen 2021 wieder anziehen, so Gartner. Einer der grossen Treiber der Entwicklung wird voraussichtlich 5G sein.
Die Marktanalysten von Gartner sagen voraus, dass die Smartphone-Verkäufe im laufen Jahr 2021 auf ein Total von 1,5 Milliarden Stück steigen werden, was einem Plus von 11,4 Prozent gegenüber Vorjahr entspricht. Während 2020 eher wenige Smartphones verkauft wurden (minus 10.5 gegenüber 2019), werde dank der grossen Verfügbarkeit – unter anderem der zahlreichen 5G-Geräte, die auf den Markt kamen oder kommen werden – auch die Nachfrage wieder steigen. Gartner sagt voraus, dass rund 35 Prozent der im Jahr 2021 verkauften Smartphones 5G-Geräte sein werden. 2020 wurden gerade einmal rund 213'000 5G-Geräte gekauft.

Die Treibermärkte für das Wachstum sollen Asia Pacific, Westeuropa und Lateinamerika sein, während im 5G-Bereich der chinesische Markt mit zahlreichen Low- und Midrange-Geräten relevant sein werde. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Smartphone-Markt wieder auf Wachstumskurs
29. Januar 2021 - Nach einer anhaltenden Talfahrt drehte der globale Smartphone-Markt im Q4 vergangenen Jahres wieder ins Plus. Die steigenden Absatzzahlen werden primär Apples Erfolg mit dem iPhone 12 zugeschreiben.
Android-Smartphones verlieren schneller an Wert als iPhones
25. Januar 2021 - Geht es um die Wertstabilität von Smartphones, so sind die iPhones Spitze. Android-Smartphones verlieren im Vergleich viel schneller an Wert.
Markt für Gebraucht-Smartphones wächst jährlich um 11 Prozent
8. Januar 2021 - Während die Verkäufe von neuen Smartphones vergangenes Jahr nachgaben, konnte im Second-Hand-Markt ein Plus von über 9 Prozent erzielt werden. Für die kommenden Jahre werden gar zweistellige Zuwachsraten erwartet.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER