Philip Weber wird CEO von Ebertlang

Philip Weber wird CEO von Ebertlang

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. Februar 2021 - Der Distributor Ebertlang stellt seine Führung neu auf. Philip Weber (Bild) wird neuer CEO, die Gründer und bisherigen Co-CEOs Steffen Ebert und Volker Lang fungieren künftig als Berater. Und auch eine Expansion in die Schweiz ist für dieses Jahr geplant.
Philip Weber wird CEO von Ebertlang
(Quelle: Ebertlang)
Bei Ebertlang übernimmt Philip Weber als neuer Chief Executive Officer das Steuer. Die Gründer und Namensgeber Steffen Ebert und Volker Lang wechseln derweil nach 25 Jahren an der Spitze des deutschen Distributors in Beraterrollen und unterstützen die neue Geschäftsführung um CEO Philip Weber und COO/CFO Marcus Zeidler, der bereits 2020 zu Ebertlang Stiess, zukünftig bei der weiteren Expansion und strategischen Ausrichtung des Unternehmens. In diesem Zusammenhang ist geplant, noch in diesem Jahr auch Niederlassungen in Österreich und der Schweiz zu eröffnen, um die Partner noch besser betreuen zu können.

Der 1976 geborene Weber führte zuletzt als Managing Director die Firma Mailstore Software und leitete gleichzeitig als Vice President den Bereich Operations EMEA bei Carbonite, beides Tochterunternehmen von Opentext.

"Ebertlang ist im Wachstumsmarkt der Value Added Software-Distribution optimal positioniert und vereint Software-Expertise, Spitzen-Service und Reichweite. Mit Unterstützung der Gesellschafter wollen wir weitere Potenziale heben und expandieren. Ich freue mich auf die neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern, den Gründern und HQ Equita", erklärt Philip Weber.

"Wir freuen uns auf unsere neuen Rollen, in denen wir uns stärker auf strategische Themen konzentrieren können, wir freuen uns aber auch auf die zahlreichen Ideen unseres neuen Führungs-Duos, mit denen wir Distribution noch besser machen werden", kommentiert Volker Lang. "Mit Philip Weber und Marcus Zeidler konnten wir zwei hochkarätige Nachfolger für die Geschäftsführung gewinnen, mit denen wir bereits seit Jahren befreundet sind und die unsere ganz eigene Ebertlang-DNA kennen, schätzen und konsequent weiterentwickeln werden", ergänzt Steffen Ebert. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Ebertlang vertreibt Cloud-Speicher von Wasabi
19. August 2020 - Der S3-kompatible Cloud Storage Service von Wasabi soll bis zu 80 Prozent günstiger sein als vergleichbare Angebote, hält DACH-Distributor Ebertlang fest.
Ebertlang vertreibt Webroot
6. Mai 2020 - Channel-Partner aus dem DACH-Raum können die Cybersecurity-Lösung von Webroot nun beim deutschen Disti Ebertlang beziehen – Head of Sales Marc Fischer freut sich über die neue Zusammenarbeit.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER