x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Puzzle ITC lagert Schulungsangebot aus

Puzzle ITC lagert Schulungsangebot aus

(Quelle: Puzzle ITC)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. September 2020 - Puzzle ITC hat die Schulungsangebote in den Bereichen Cloud Native und Open Source an das neu gegründete Unternehmen Ascend ausgelagert. Dieses will mit aussergewöhnlichen Lernerfahrungen die IT-Schulung revolutionieren.
Der IT-Dienstleister Puzzle ITC hat sich entschlossen, das Schulungsangebot in den Bereichen Cloud Native und Open Source auszulagern. Fortan werden die Trainings für Engineers vom Unternehmen Ascend durchgeführt, inklusive Weiterentwicklung, Organisation und Administration. Ascend wurde anfangs des Jahres von Vertretern der Berner Informatik-Branche gegründet, darunter auch Puzzle-ITC-CTO Thomas Philipona. Die Schulungen von Ascend finden in Bern, Zürich oder auch remote statt und bestehen aus "abwechslungsreicher Theorie und praxisnahen Hands-on-Labs", wie es in einer Mitteilung heisst.

Weiter heisst es, man biete "aussergewöhnliche, lustvolle und sinnorientierte Lehr- und Lernerfahrungen" und wolle IT-Schulungen revolutionieren. "Mit unseren Trainings möchten wir nicht nur das Wissen auf das nächste Level bringen, sondern auch als unvergessliches Erlebnis in Erinnerung bleiben", erläutert Philipona die Zielsetzung von Ascend. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Bundesamt für Umwelt vergibt Auftrag über 5,7 Millionen Franken an Puzzle ITC
25. August 2020 - Der Berner IT-Dienstleister Puzzle ITC hat vom Bundesamt für Umwelt (Bafu) einen WTO-Auftrag in der Höhe von 5,7 Millionen Franken erhalten und entwickelt nun zusammen mit Zeilenwerk und Opengis.ch die neue Software-Lösung SAM.
Puzzle ITC ist neu Platinum Partner von Rancher
23. Juni 2020 - Puzzle ITC nimmt die Kubernetes-Distribution Rancher ins Programm auf und wird damit Platinum Partner des Kubernetes-Spezialisten aus Cupertino.
Puzzle ITC baut Geschäftsleitung aus
4. April 2019 - Mit Daniel Binggeli (Bild Links) und Bruno Santschi (Bild rechts) holt Puzzle ITC zwei COOs in die Geschäftsleitung, mit einem Pensum von je 40 Prozent.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER