Bundesamt für Umwelt vergibt Auftrag über 5,7 Millionen Franken an Puzzle ITC

Bundesamt für Umwelt vergibt Auftrag über 5,7 Millionen Franken an Puzzle ITC

(Quelle: Puzzle ITC)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. August 2020 - Der Berner IT-Dienstleister Puzzle ITC hat vom Bundesamt für Umwelt (Bafu) einen WTO-Auftrag in der Höhe von 5,7 Millionen Franken erhalten und entwickelt nun zusammen mit Zeilenwerk und Opengis.ch die neue Software-Lösung SAM.
Das Bundesamt für Umwelt (Bafu) hat das Berner IT-Dienstleister Puzzle ITC und seine Partner Zeilenwerk und Opengis.ch mit der Entwicklung seiner neuen Software-Lösung Système d'Vertissement modulaire (SAM) beauftragt. Der Auftrag hat ein Volumen von 5,7 Millionen Franken.

SAM soll die verschiedenen Software-Lösungen ablösen, die das Bafu aktuell einsetzt, um die Bevölkerung und die Behörden bei Naturgefahren wie Hochwasser oder Waldbränden zu warnen und zu informieren. Ziel des Projekts SAM sei es, das grosse Synergiepotential der einzelnen Applikationen besser zu nutzen.
Puzzle ITC wusste bei seinem Angebot mit offenen Standards zu überzeugen und hat sich zudem mit Zeilenwerk einen UX- und Frontend-Spezialisten an Bord geholt, während Opengis.ch über jahrelange Erfahrung mit Geodaten-Management und im Umweltbereich verfügt. Das Open-Source-Produkt Qgis von Opengis.ch wird denn im Projekt SAM auch als Grundlage für die Erstellung von interaktiven Karten und Grafiken dienen.

Diesen Herbst wird das Projekt mit der Konzeption und der Erarbeitung eines Prototyps gestartet. Die Einführung der neuen Software ist auf das erste Quartal 2022 geplant. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Puzzle ITC ist neu Platinum Partner von Rancher
23. Juni 2020 - Puzzle ITC nimmt die Kubernetes-Distribution Rancher ins Programm auf und wird damit Platinum Partner des Kubernetes-Spezialisten aus Cupertino.
Puzzle ITC baut Geschäftsleitung aus
4. April 2019 - Mit Daniel Binggeli (Bild Links) und Bruno Santschi (Bild rechts) holt Puzzle ITC zwei COOs in die Geschäftsleitung, mit einem Pensum von je 40 Prozent.
Puzzle ITC expandiert nach Deutschland
19. Oktober 2018 - Der IT-Dienstleister Puzzle ITC erweitert seine Geschäftstätigkeit in den deutschen Raum und hat per 1. Oktober einen neuen Standort in Tübingen in Betrieb genommen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER