x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Neuer Chef für SAP Deutschland

Neuer Chef für SAP Deutschland

(Quelle: SAP)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
30. Juli 2020 - Alexander Kläger (Bild) übernimmt per 1. August die Leitung von SAP Deutschland als Nachfolger von Daniel Holz. Dieser wechselt zu Google, wo er den Vertrieb für das Cloud-Angebot in Deutschland und weiteren europäischen Ländern aufbauen soll.
SAP meldet einen Wechsel an der Spitze von SAP Deutschland. Demnach wird Alexander Kläger per Anfang August die Leitung der deutschen Landesorganisation übernehmen und damit Daniel Holz ersetzen.

Kläger ist seit 2012 für SAP in verschiedenen Führungsrollen tätig. Zuletzt war er Chief Operating Officer und Head of Cloud für die Region Mittel und Osteuropa (MEE). Seit sechs Jahren sitzt der 49-Jährige auch schon in der GL von SAP Deutschland.

Sein Vorgänger Daniel Holz verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, wie in einer Mitteilung zu lesen ist. Wie das "Manager Magazin" schreibt, soll Holz seinen Schreibtisch bereits geräumt haben und "überraschend" zu Google wechseln. Dort soll er den Vertrieb für das Cloud-Angebot in Deutschland und weiteren europäischen Ländern aufbauen. Das "Manager Magazin" schreibt zum Wechsel des 50-Jährigen von SAP zu Google, es handle sich dabei um "so etwas wie der Königstransfer dieses Techsommers." (mw)

Weitere Artikel zum Thema

SAP verdient im zweiten Quartal deutlich mehr
27. Juli 2020 - SAP hat die Zahlen fürs zweite Quartal 2020 präsentiert. Das Unternehmen erholt sich allmählich von den Auswirkungen des globalen Lockdowns und die Umsätze und Betriebsgewinne sind gestiegen.
SAP will Qualtrics an die Börse bringen
27. Juli 2020 - SAP hat bekanntgegeben, den Börsengang von Qualtrics in den USA zu planen. Qualtrics ist Anbieter im Bereich Experience Management (XM), einem schnell wachsenden Marktsegment.
SAP und Siemens gehen Software-Partnerschaft ein
14. Juli 2020 - SAP und Siemens haben eine neue Partnerschaft bekannt gegeben, im Rahmen derer die beiden Unternehmen ihre sich ergänzenden Softwarelösungen für Product Lifecycle, Supply Chain und Asset Management kombinieren.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER