x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Tech Data lanciert Software Hub für alle Software-Lizenzen

Tech Data lanciert Software Hub für alle Software-Lizenzen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
30. Juni 2020 - Distributor Tech Data führt einen zentralen Software Hub ein, der den Partnern das Management von Software-Lizenzen erleichtern soll. Zudem bietet die Plattform laut Ruedi Moll, Director Software, Cloud & Nextgen Business bei Tech Data Schweiz, Zusatzdienste bei der Administration oder der Erneuerung von Lizenzen.
Tech Data lanciert Software Hub für alle Software-Lizenzen
(Quelle: Tech Data Schweiz)
Distributor Tech Data lanciert den Software Hub und will damit die Buchung und das Management von Software-Lizenzen vereinfachen. Über die Plattform können Tech-Data-Vertriebspartner aus ganz Europa ab sofort sämtliche Software-Lösungen des Portfolios finden.

Der Software Hub steht den Partnern auf dem E-Commerce Store Intouch zur Seite, auf dem sie sowohl Cloud-Angebote, Standard Lizenzen, Renewals als auch spezielle Consumer-, SMB- und Retail-Lizenzen sowie OEM & Embedded Software-Lizenzen anbieten, buchen und managen können. Damit wurde eine einzige Plattform für den IT-Channel geschaffen, auf der der Cloud Marketplace Streamone, die Cloud Solutions Factory, der klassische Software Store, die Renewals-Plattformen und Intouch zusammengeschlossen sind. Der Software Hub zeigt entsprechend dem Bedarf die verfügbaren Lizenz-Optionen auf, und die dahinter geschalteten Tools führen Partner durch den Angebots- und Bestellprozess.

Ruedi Moll (Bild), Director Software, Cloud & Nextgen Business bei Tech Data Schweiz, kommentiert das Angebot: "Die richtige Beschaffung und effiziente Verwaltung von Software-Lizenzen wird in einer zunehmend Cloud-basierten Welt zu einer grossen Herausforderung. Mit dem Software-Hub ermöglicht Tech Data seinen Partnern nicht nur einen vereinfachten Zugriff auf das umfangreiche Portfolio, sondern bietet auch wichtige Zusatzdienste bei der Administration oder der Erneuerung von Lizenzen. So werden unsere Partner zum Beispiel automatisch auf auslaufende Lizenzen aufmerksam gemacht und können so ihren Kunden bei deren Verlängerung Kosten und Umstände ersparen." (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Umsatzrückgang bei Tech Data
2. Juni 2020 - Tech Data musste im ersten Quartal 2020 einen rückläufigen Umsatz verbuchen. Die Nachfrage nach Endpoint-Lösungen steige allerdings stark, so das Unternehmen.
Tech Data und SEP schliessen Distributionsvertrag
6. April 2020 - Tech Data und der deutsche Hersteller von Datensicherungslösungen SEP schliessen einen Distributionsvertrag. Man will unter anderem die Synergien mit den gemeinsamen Partnern nutzen.
Tech Data vertreibt Crucial-Speicherprodukte
3. April 2020 - Tech Data hat einen Distributionsvertrag mit Micron geschlossen und erweitert das Portfolio um die Speicherprodukte aus der Crucial-Produktfamilie.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER