x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Peter Stadler wird Country Manager von Teradata

Peter Stadler wird Country Manager von Teradata

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. April 2020 - Teradata hat einen neuen Schweizer Country Manager. Die Position wurde mit Peter Stadler besetzt, der zuletzt für Opentext in einer internationalen Rolle tätig war.
Peter Stadler wird Country Manager von Teradata
(Quelle: Teradata)
Das auf die Themen Data- und Cloud-Analytics spezialisierte Unternehmen Teradata hat einen neuen Schweizer Länderchef. Mit der Rolle als Country Manager Schweiz betraut wurde per März Peter Stadler (Bild). Stadler ist vom Softwareunternehmen Opentext, wo er zuletzt als VP Enterprises Sales die Märkte in Griechenland, Italien, Malta, Österreich, der Schweiz und Zypern verantwortete, zu Teradata gestossen. Davor leitete er von 2015 bis 2017 als Senior Director für die DACH-Region bei Dell EMC die Enterprise Content Division. Weitere Karrierestationen waren das Marktforschungsunternehmen Gartner, wo er als Regional Vice President für Österreich und die Schweiz zuständig war, sowie Softwareone. Zum Start seiner nunmehr 20-jährigen Karriere war Stadler im Vertrieb für diverse IBM- und Microsoft-Business-Partner tätig.

Als Country Manager soll er nun das Wachstum von Teradata in der Schweiz vorantreiben und in dem Zusammenhang auch Arbeitsstellen schaffen. Sascha Puljic, Vice President, Central Europe bei Teradata, sagt zu Stadlers Engagement: "Wir freuen uns, dass wir Peter Stadler für Teradata gewinnen konnten. Mit seiner langjährigen Erfahrung bei führenden IT Unternehmen konnten wir einen kompetenten und versierten Country Manager für die Schweiz an Bord nehmen. Seine bisherigen Erfolge sprechen für seine fachliche Expertise, seine Führungsqualitäten und seine unternehmerische Weitsicht. Gemeinsam mit Peter Stadler wollen wir bestehende Kundenbeziehungen stärken und neue Marktchancen für Teradata eröffnen." (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Führungswechsel bei Teradata
16. Januar 2019 - Der Data-Analytics-Spezialist Teradata hat einen neuen CEO. Oliver Ratzesberger übernimmt die operative Führungsrolle vom Vorgänger Vic Lund.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER