Ti&m partnert mit Aixigo

Ti&m partnert mit Aixigo

(Quelle: Ti&m)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. Dezember 2019 - Ti&m gibt eine strategische Partnerschaft mit Aixigo bekannt, im Rahmen derer die API-Wealth-Management- und Investment-Advisory-Plattform des Software-Anbieters für Finanzdienstleister die Channel Suite von Ti&m ergänzen soll.
Der Schweizer IT-Dienstleister Ti&m ist eine strategische Partnerschaft mit Aixigo eingegangen, einem Software-Anbieter für Finanzdienstleister. Gemäss Mitteilung bringt Aixigo in diese Partnerschaft seine digitale API-Wealth-Management- und Investment-Advisory-Plattform ein, die als Grundlage für digitale Mehrwertdienstleistungen in der Filiale von Finanzinstituten und über Mobilgeräte fungiert.

Für Ti&m-CEO Thomas Wüst (Bild) ist die Expertise von Aixigo eine gute Ergänzung für die Ti&m Channel Suite, die dank ihren verschiedenen Cloud-fähiger Business-Modulen einen flexiblen technologischen Baukasten darstelle.

"Durch die umfangreichen und stetig wachsende Anzahl an Business-Modulen kann jede Lösung konzipiert und ‹out of the box› in Kernbankensysteme integriert werden. In Kombination mit dem Ti&m Channel Suite Development Kit (CDK) können Lösungen von Drittanbietern wie die digitale API-Wealth-Management- und Investment-Advisory-Plattform von Aixigo schneller integriert und in Betrieb genommen werden", so Wüst. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Ti&m expandiert nach Singapur
12. Dezember 2019 - Weil viele Kunden von Ti&m grosse Niederlassungen in Singapur haben, eröffnet der Schweizer IT-Dienstleister dort ebenfalls ein eigenes Büro. Der Singapurer Standort steht unter der Leitung von Samuel Scheidegger.
Ti&m verstärkt Geschäftsleitung mit Holger Rommel und Philip Dieringer
29. November 2019 - Die Geschäftsleitung von Ti&m wurde durch Holger Rommel (links im Bild) und Philip Dieringer (rechts im Bild) erweitert. Rommel soll als Head Research and Digital Transformation das Beratungsgeschäft weiter ausbauen, während Dieringer die Leitung des Standorts Bern übernimmt.
Ti&m holt Andreas Kronawitter in den Beirat
1. April 2019 - Andreas Kronawitter ist neuer Beirat bei Ti&m. Er gilt als Kenner des Schweizer Transportwesens und ist zudem auch Geschäftsführer der Schweizerischen Mobilitätsplattform (its-ch).

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER