Sharp ernennt Ian Barnard zum European General Manager Visual Solutions

Sharp ernennt Ian Barnard zum European General Manager Visual Solutions

(Quelle: Sharp)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. September 2019 - Als European General Manager Visual Solutions übernimmt Ian Barnard neu die Leitung von Sharps Visual-Solutions-Geschäft in den europäischen Ländern.
Bei Sharp Europe ist neu Ian Barnard als neuer European Manager Visual Solutions für die Leitung und Weiterentwicklung des Visual-Solutions-Geschäfts in ganz Europa verantwortlich. Wie Sharp mitteilt, soll Barnard die Vertriebs- und Produktstrategie vorantreiben und wird seine Aufgabe vom Londoner Sharp-Sitz aus ausführen.

Ian Barnard verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der strategischen Entwicklung von Technologiekonzernen. Er hat 15 Jahre in globalen und europaweiten Führungspositionen verbracht und blickt auf eine erfolgreiche Bilanz bei der Einführung von Technologielösungen zurück. Zuletzt war Barnard als Sales Director Retail & Professional für Canon UK tätig.

"Ian Barnard wird eine wesentliche Rolle dabei spielen, nachhaltiges Wachstum in unser Produktportfolio zu bringen. Wir werden weiterhin stark in neue Technologien investieren. Mit unserem erfahrenen Führungsteam und der bisher überzeugendsten Produktpalette sind wir in der Lage, unsere Führungsrolle in den Bereichen Collaboration sowie 8K zu behaupten“, kommentiert Alexander Hermann, President von Sharp Information Systems Europe, die Personalie. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Mobilepro neuer Distributor von Sharp Electronics
8. Mai 2019 - Der AV-Anbieter Sharp Electronics erweitert den Schweizer Vertrieb mit einem zweiten Distributor. Ab sofort finden sich die Sharp-Lösungen der Sparten Visual Solutions, Digital Signage, Whiteboards und Collaboration beim Glattbrugger Disti Mobilepro.
Peter Suter neuer COO bei Sharp
6. August 2018 - Sharp Electronics Schweiz hat einen neuen Chief Operating Officer (COO). Peter Suter (Bild) übernimmt die operative Verantwortung für alle Sharp-Geschäftsbereiche in der Schweiz und berichtet künftig an Alexander Hermann, President Information Systems Europe und CEO Sharp Electronics Schweiz.
Toshibas PC-Sparte geht an Sharp
6. Juni 2018 - Einem "Reuters"-Bericht zufolge wird Sharp die PC-Sparte von Toshiba für ein Butterbrot übernehmen. Mit Foxconn im Rücken möchte Sharp nochmals im PC-Geschäft durchstarten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER