Fred Wenger neuer CEO von Bedag Informatik

Fred Wenger neuer CEO von Bedag Informatik

(Quelle: Bedag Informatik)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. März 2019 - Bedag Informatik hat einen neuen CEO. Fred Wenger (Bild) übernimmt den Posten ab sofort. Er wird dabei von CFO Peter Schori unterstützt. Wenger und Schori waren seit Dezember 2018 gemeinsam als Interims-CEOs tätig.
Bedag Informatik hat einen neuen CEO. Es ist dies Fred Wenger, der seit 2014 als Mitglied der Geschäftsleitung und als Rechenzentrums-Leiter von Bedag amtete. Der 51-jährige Ingenieur war bereits seit Dezember 2018 Interims-CEO, ein Posten, den er sich mit CFO Peter Schori teilte ("Swiss IT Reseller" berichtete). Zu dieser Doppelbelegung kam es, weil Bedag sich zuvor von CEO Felix Akeret getrennt hatte.

Wenger tritt den Posten als alleiniger CEO ab sofort an. Wie es in einer Mitteilung heisst, wird er weiterhin von Peter Schori unterstützt, der im Rahmen der operativen Unternehmensleitung zusätzliche neue Aufgaben übernimmt. Fred Wenger verfügt über Abschlüsse als Elektroingenieur HTL in Betriebswirtschaft und Unternehmensführung, daneben hat er Weiterbildungen in Physik und Informatik absolviert. Er verfügt laut Bedag über umfassende Führungs- und Berufserfahrung über mehrere Führungsstufen in der Privatwirtschaft, in der Verwaltung und bei Bedag selbst. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Bedag-Knatsch ohne Ende
13. Februar 2019 - Was mit dem bisher kantonseigenen Berner Software- und Rechenzentrumsunternehmen Bedag Informatik in Zukunft geschieht, ist wieder unklar. Die Finanzkommission verlangt weitere Abklärungen und will zusätzliche Betriebsmodelle prüfen.
Bedag macht Peter Schori und Fred Wenger zu Interims-CEOs
12. Dezember 2018 - Nach dem Abgang von CEO Felix Akeret übernehmen beim Berner IT-Dienstleister CFO Peter Schori (links) und Rechenzentrums-Leiter Fred Wenger (rechts) interimistisch das Zepter.
Bedag Informatik trennt sich von CEO Felix Akeret
11. Dezember 2018 - Felix Akeret ist nicht mehr CEO von Bedag Informatik. Der Grund für die Trennung seien unterschiedliche Auffassungen über die Geschäftsführung.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER