R&M übernimmt Optimum Fiberoptics

R&M übernimmt Optimum Fiberoptics

(Quelle: Reichle und De-Massari)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. März 2019 - Der Schweizer Verkabelungsspezialist R&M übernimmt Optimum Fiberoptics. Mit dem Kauf soll die Präsenz im nordamerikanischen Markt gestärkt werden.
Der Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für Netzwerkinfrastrukturen, R&M, gibt bekannt, dass man den US-stämmigen Glasfaserkabel- und Connectivity-Spezialisten Optimum Fiberoptics übernimmt. Mit der Akquisition des Unternehmens mit Sitz in Elkridge im Bundesstaat Maryland wolle man besonders die Präsenz an der Ostküste der USA ausbauen, schreibt R&M in einer Mitteilung. Im Laufe des Jahres sollen noch weitere Investitionen folgen, um die Präsenz auf den nordamerikanischen Markt weiter stärken zu können.

"Optimum ist eine ausgezeichnete Ergänzung zu unseren aktuellen Aktivitäten, die von der nordamerikanischen Zentrale im Silicon Valley ausgehen. Die Akquisition unterstützt unsere ehrgeizige Wachstumsstrategie in den USA", erklärt Markus Huber, Executive Vice President R&M North America. "Wir sind begeistert von den künftigen Möglichkeiten. Der neue Standort ist ideal gelegen, um unseren bestehenden Kundenstamm an der Ostküste noch optimaler bedienen und neue Kundengruppen anvisieren zu können. Wir erhalten Zugang zu den schnell wachsenden Rechenzentrums-Hochburgen in Washington D.C. und Northern Virginia." Auch bei Optimum freut man sich über die Übernahme, wie Mitgründerin Jay Megan kommentiert: "Wir sind stolz darauf, Teil von R&M zu werden und sind überzeugt, mit den zusätzlichen Ressourcen und Technologien unser Geschäft auf ein neues Level zu bringen." (win)

Weitere Artikel zum Thema

Michiel Panders neuer General Manager Europa bei R&M
9. August 2018 - Der Netzwerkverkabelungsexperte R&M konnte Michiel Panders als neuen General Manager Europa ausserhalb der DACH-Region gewinnen. Mit Panders zielt R&M darauf, sich stärker im europäischen LAN-, Datacenter- und FTTX-Markt zu etablieren.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER