NTT Security kooperiert mit Symantec und lanciert Web-Security-as-a-Service-Angebot

NTT Security kooperiert mit Symantec und lanciert Web-Security-as-a-Service-Angebot

(Quelle: NTT Security)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. September 2018 - Im Rahmen der Zusammenarbeit der beiden Security-Spezialisten NTT Security und Symantec haben die beiden Unternehmen jetzt ein Web-Security-as-a-Service-Angebot vorgestellt.
Bereits im April hat Sicherheitsspezialist NTT Security eine strategische Kooperation mit Symantec angekündigt. Jetzt trägt die Zusammenarbeit erstmals Früchte und die beiden Unternehmen lancieren gemeinsam ein Web-Security-as-a-Service-Angebot, kurz WSaaS. Dafür hat NTT Security Symantecs Cloud-basierte Sicherheitsdienste in die hauseigene Bedrohungserkennung integriert. Der neue Service bietet Echtzeit-Threat-Intelligence sowie die Verwaltung und Sicherheitsüberwachung von Cloud-basierten Web-Sicherheitslösungen.

Wie einer Mitteilung zu entnehmen ist, soll es sich bei der Lancierung von WSaaS im Rahmen des Partnerschaftsprogramms um den ersten Schritt handeln. NTT Security erklärt, man habe verschiedene Technologien entwickelt, um auf Basis der Partnerschaft mit Symantec weitergehende Cloud-basierte Sicherheitsdienste anbieten zu können. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

NTT Security neu ohne Schweiz-Verantwortlichen
15. August 2018 - NTT Security hat keinen Schweizer Country Manager mehr. Tom Hager, der die Position bisher innehatte, hat per 1. Juli eine neue Stelle im EMEA-Management angetreten. Die Stelle soll nicht neu besetzt werden, das Unternehmen will sich stattdessen neu organisieren.
Markus Künzler ist Schweizer Consulting-Chef bei NTT Security
20. April 2018 - NTT Security hat mit Markus Künzler einen neuen Head of Consulting Schweiz an Bord geholt. Künzler fokussiert künftig auf die Förderung von Wachstum und Innovationen bei dem auf Sicherheit spezialisierten Unternehmen.
NTT Security baut Geschäft in der Schweiz weiter aus
1. Juni 2017 - Der Spezialist für Informationssicherheit und Risikomanagement NTT Security, verstärkt sein lokales Angebot für Incident Response in der Schweiz.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER