Live von der Cisco Live! 2018

Live von der Cisco Live! 2018

(Quelle: Cisco)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Juni 2018 - In Orlando hat die Cisco Live!, die grösste Konferenz für Kunden und Partner von Cisco, begonnen. "Swiss IT Reseller" ist vor Ort und berichtet über Neuheiten und Ankündigungen.
Im 200'000 Quadratmeter grossen Orange County Convention Center in Orlando, Florida findet während dieser Woche die Cisco Live! 2018 mit rund 25'000 Besuchern statt. Der Event der Superlative ist an Kunden und Partner des Netzwerk-Riesen gerichtet, die während dem 4-tägigen Event Kontakte knüpfen, Wissen erwerben oder vertiefen, Produkte kennenlernen und letztlich vor allem Spass haben sollen.

In der Eröffnungs-Keynote von CEO Chuck Robbins wurden die Besucher auf die bevorstehenden Tage eingestimmt. Zu einer riesigen Lichtshow, lauter Musik und Nebeleffekten betritt Robbins die Bühne und zeigt die Vision auf, die er mit Cisco verfolgt: Ein besseres Netzwerk für eine bessere Welt. Robbins sieht die Welt als hyperconnected, also als hochgradig vernetzt, an, durchzogen von Chaos und Wundern. Netzwerke, so Robbins, würden in diesem Kontext neue Möglichkeiten eröffnen, die es so bisher nicht gegeben hatte. Als Beispiele nennt er Einsatzgebiete wie beispielsweise die Entwicklungs- und Katastrophenhilfe. Er mahnt aber auch zu einem Umdenken im Design von Netzwerken und präsentiert die fünf Säulen, die in den Augen von Cisco gutem Network-Design zugrunde liegen: Multiuser-Cloud, Security, die Macht grosser Datenmengen, eine Neuerfindung des Netzwerks sowie die Schaffung von bedeutungsvollen Benutzererfahrungen.
Ebenfalls ein wichtiger Teil der Keynote ist der Auftritt von Diane Greene, CEO von Google Cloud. Die Zusammenarbeit, die im Herbst 2017 verkündet wurde ("Swiss IT Reseller" berichtete), ist für die Hybrid-Cloud-Strategie von Cisco von zentraler Bedeutung. Bevor er Greene auf die Bühne bittet, sagt Robbins dann auch den Satz, der den Event wohl passend beschreibt: "We really need partnerships to achieve all of this", wir brauchen Partnerschaften, um all das zu erreichen. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Cisco steigert Umsatz - Prognose lässt Kurs aber fallen
17. Mai 2018 - Cisco hat im dritten Quartal den Umsatz gesteigert, und auch der Gewinn legte zu. Mit beidem hat der Netzwerkausrüster die Erwartungen übertroffen, liefert aber eine verhaltene Prognose. Daraufhin geriet der Aktienkurs nachbörslich unter Druck.
Great Place to Work 2018 offenbart beliebteste Schweizer Arbeitgeber
17. Mai 2018 - Die aktuelle Studie von Great Place to Work stellt eine Rangliste der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz vor. In dem Vergleich von 150 Unternehmen fanden sich die meisten zufriedenen Angestellten bei grossen Unternehmen wie Cisco und Ikea. Bei mittelgrossen Firmen führen UMB, die AWK Group und Scout24 die Liste an.
Ciscos und Microsofts Kampf um Collaboration-Markt erreicht Gipfel
3. April 2018 - Im Wettbewerb um die Führung auf dem Enterprise-Collaboration-Markt behält Cisco knapp die Nase vorn gegenüber Microsoft. Das zeigen neue Daten aus dem vierten Quartal 2017. Mit einigem Abstand folgen IBM und Avaya.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER