Swisscom setzt für 5G auf Ericsson

Swisscom setzt für 5G auf Ericsson

(Quelle: Swisscom)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. November 2017 - Swisscom hat verlauten lassen, Ericsson als strategischen Partner für Gigabit LTE und 5G gewählt zu haben. Gigabit LTE soll 2018 kommen, 5G im Jahr 2020.
Swisscom setzt beim Ausbau seines mobilen Breitbandnetzes auf Ericsson. Wie der Telekomprovider mitteilt, habe man Ericsson als strategischen Partner für Gigabit LTE sowie 5G gewählt. Mit Technologie von Ericsson will Swisscom ab 2018 landesweit Gigabit-LTE und ab 2020 dann auch 5G implementieren. Im Rahmen des neuen Vertrages werde Ericsson das Mobilfunknetz von Swisscom weiter transformieren, unter Einsatz seiner Virtualisierungsumgebung (der sogenannten Telco-Cloud) mit Network-Slicing-Funktionen, die die künftigen Anforderungen hinsichtlich Kosten, Effizienz und Flexibilität berücksichtigen sollen.

Heinz Herren, CIO und CTO von Swisscom, erklärt zur Partnerschaft: "Wir wollen unseren Kunden in der Schweiz das beste Netz bieten – heute und in Zukunft. Deshalb investieren wir im grossen Stil in die neuesten Mobilfunktechnologien wie Gigabit-LTE und 5G. Ericsson ist ein führender Anbieter der 5G-Technologie. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam unser Ziel erreichen werden, noch mehr Innovation zu schaffen und unseren Kunden die bestmöglichen Erfahrungen zu bieten." (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Ericsson will 25'000 Stellen streichen
18. August 2017 - Unbestätigten Meldungen zufolge prüft der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson den Abbau von 25'000 Arbeitsplätzen, womit fast jede vierte Stelle betroffen wäre.
Ericsson Schweiz hat neue Büros bezogen
23. Januar 2017 - Die Schweizer Niederlassung des schwedischen Telco-Ausrüsters Ericsson hat im Berner Postparc neue Büros bezogen und will so einen Beitrag zu CO2-Reduktion leisten.
Swisscom setzt weiter auf Ericsson
24. Februar 2016 - Für den Ausbau seiner Telco-Cloud-Infrastruktur hat Swisscom Ericsson als Lieferanten gewählt. Ziel ist ein 5G-taugliches Netz, das für das Internet der Dinge bereit ist.
Swisscom und Ericsson intensivieren Zusammenarbeit
18. Dezember 2015 - Mit dem Ziel, ihre Kompetenzen und Innovationskraft zu bündeln, haben Swisscom und Ericsson eine Vertiefung ihrer Partnerschaft beschlossen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER