AWK Group steigert Umsatz um 8,5 Prozent

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. März 2017 - Das IT-Beratungsunternehmen AWK Group vermeldet für 2016 einen Umsatzanstieg um 8,5 Prozent auf 43,7 Millionen Franken.
Die AWK Group, ein IT-Beratungsunternehmen mit mehreren Standorten in der Schweiz, hat im vergangenen Jahr den Umsatz kräftig steigern können. Wie die AWK Group mitteilt, konnte der Umsatz 2016 um 8,5 Prozent auf 43,7 Millionen Franken gesteigert werden. Für welchen Gewinn diese Umsatzsteigerung gesorgt hat, darüber schweigt sich das Unternehmen aus. Dafür erklärt die AWK Group, dass man im letzten Jahr, in dem die Firma ihr 30-jähriges Bestehen feierte, die Zahl der Mitarbeiter kräftig ausgebaut hat. Heute beschäftige man über 200 Leute. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

AWK Group erweitert Kader um Stephan Maier und Dominique Hartmann
9. Januar 2017 - Die AWK-Mitarbeitenden Stephan Maier (Bild rechts) und Dominique Hartmann (Bild links) sind zu Leitern der Bereiche Gesundheitswesen beziehungsweise Energieversorgungsunternehmen aufgestiegen.
Ivo Ruckstuhl wird Bereichsleiter digitale Transformation bei der AWK Group
16. Juni 2016 - Das IT-Beratungsunternehmen AWK Group intensiviert seine Bemühungen im Bereich digitale Transformation und hat Ivo Ruckstuhl zum Bereichsleiter berufen.
Beförderungen bei der AWK Group
5. Januar 2016 - Die AWK Group hat Ueli Sandmeier zum Partner gemacht und Alexander Braun sowie Andreas Gumann zu Bereichsleitern befördert.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER