x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Rekordquartal für Amazon

Rekordquartal für Amazon

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. Juli 2016 - Onlinehändler Amazon weist für das zweite Quartal 2016 einen Nettogewinn von 857 Millionen Dollar aus. Zum Vergleich: Vor einem Jahr betrug dieser noch 92 Millionen Dollar.
Rekordquartal für Amazon
(Quelle: Amazon.com)
Amazon hat im zweiten Quartal des laufenden Jahres einen Umsatz von 30,4 Milliarden Dollar erwirtschaftet und sich somit innert Jahresfrist um 31 Prozent gesteigert, wie der Onlinehändler meldet. Ausserdem weist das Unternehmen einen operativen Gewinn von 1,3 Milliarden Dollar aus, während es im zweiten Quartal 2015 noch 464 Millionen Dollar waren. Den Nettogewinn für das zweite Quartal 2016 beziffert Amazon mit 857 Millionen Dollar – 765 Millionen mehr als noch in der entsprechenden Vorjahresperiode. Zu diesem Rekordergebnis beigetragen hat die Cloud-Sparte AWS, wo der Umsatz innert Jahresfrist von 1,8 auf 2,9 Milliarden Dollar anstieg und der operative Gewinn sich von 305 auf 718 Millionen Dollar erhöhte.

Für das dritte Quartal 2016 prognostiziert Amazon einen Umsatz zwischen 31 Milliarden und 33,5 Milliarden Dollar respektive ein Wachstum zwischen 22 Prozent und 32 Prozent. Ausserdem rechnet das Unternehmen mit einem operativen Gewinn zwischen 50 Millionen und 650 Millionen Dolllar, verglichen mit 406 Millionen Dollar im dritten Quartal 2015. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Amazon schluckt Entwicklerplattform Cloud9
15. Juli 2016 - Um die Programmierung für die hauseigene Cloud-Plattform AWS anzukurbeln, hat sich Amazon die Online-Entwicklungsplattform Cloud9 einverleibt. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt gegeben.
Salesforce setzt auf Amazon-Cloud
27. Mai 2016 - Um die internationale Expansion voranzutreiben, hat sich Salesforce dazu entschieden, beim Betrieb der hauseigenen Cloud-Dienste vermehrt auf Amazon Web Services zu setzen.
Amazon über Erwartungen, Aktie startet durch
29. April 2016 - Im abgelaufenen Quartal hat Amazon deutlich mehr verdient und eingenommen, als der Markt prophezeit hatte. Da auch der Ausblick alle Erwartungen übertraf, konnten die Amazon-Papiere massiv zulegen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER