Atos Schweiz ernennt Richard Bächler zum Head of Defense Solutions

Atos Schweiz ernennt Richard Bächler zum Head of Defense Solutions

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. April 2016 - Richard Bächler hat bei Atos Schweiz die Verantwortung für das Defense-Geschäft übernommen, in dem das Unternehmen seine Position stärken will.
Atos Schweiz ernennt Richard Bächler zum Head of Defense Solutions
(Quelle: Atos Schweiz)
Atos Schweiz hat einen neuen Head of Defense Solutions. Seit dem 1. April zeichnet Richard Bächler (Bild) für den strategischen Ausbau des Verteidigungsbereichs verantwortlich. "Wir wissen um unsere bereits sehr gute Stellung im Defense-Geschäft in der Schweiz. Unsere Position als zuverlässiger Partner werden wir mit Richard Bächler weiter festigen und ausbauen", meint Günter Koinegg, Senior Vice President und Head of Big Data and Security bei Atos Schweiz.

Bächler ist Oberstleutnant im Generalstab der Schweizer Armee und bringt gemäss Atos auch profunde IT- und Projektleitungserfahrung mit. So war er über längere Zeit bei Armasuisse tätig, wo er verschiedene Projekte betreute und leitendende Funktionen ausübte, beispielsweise als Leiter Fachbereich Qualitätsmanagement im Kompetenzbereich Führungs- und Aufklärungssysteme. Zudem hält der neue Head of Defense Solutions ein Doktorat am M.E. Müller-Institut für Biomechanik und Institut für Informatik und angewandte Mathematik an der Universität Bern. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Cambridge Technology Partners wird zu Atos Consulting
4. April 2016 - Cambridge Technology Partners ist ab sofort unter dem Namen Atos Consulting unterwegs. Damit sei das vor zwei Jahren übernommene Unternehmen komplett in Atos integriert.
Atos steigert Umsatz auf 10,7 Milliarden Euro
1. März 2016 - 2015 konnte Atos den Umsatz um 18 Prozent und den Gewinn um 53 Prozent steigern. Chef Thierry Breton erwartet für 2016 weiteres Wachstum.
Atos verpflichtet René Steudle
13. Januar 2016 - Atos baut den Bereich High Performance Computing aus. René Steudle wird sich diesbezüglich unter anderem um den Aufbau des Partnernetzwerkes kümmern.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER