Dell will Perot Systems wieder abstossen

Dell will Perot Systems wieder abstossen

(Quelle: Dell.com)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Dezember 2015 - Den 2009 übernommenen IT-Dienstleister Perot Systems will Dell nun angeblich wieder abstossen, für 5 Milliarden Dollar. Grund soll die bevorstehende Übernahme von EMC sein.
Dell soll den amerikanischen IT-Dienstleister Perot Systems verkaufen wollen, berichtet "Re/code" unter Bezug auf nicht näher genannte Quellen. Dafür verlangen will der Computer-Hersteller wohl 5 Milliarden Dollar. Darüber hinaus soll Dell gemäss dem Bericht weitere Verkäufe anstreben, um insgesamt 10 Milliarden Dollar einzunehmen. Grund für diese Entscheidung soll der anstehende Kauf von EMC sein, den man mit Verkäufen wie diesen finanzieren will. Schliesslich handelt es sich um die bisher grösste Übernahme in der IT-Branche, die 67 Milliarden Dollar schwer ist.

Im Jahr 2009 hatte Dell Perot Systems für 3,9 Milliarden Dollar übernommen und war damit ins IT-Dienstleistungsgeschäft eingestiegen. Neben dem kriselnden Hardware-Geschäft hatte sich der Konzern ein zweites Standbein aufbauen wollen, hiess es damals. (aks)

Weitere Artikel zum Thema

Ex-AMD-Chef Read mit EMC-Integration betraut
15. Oktober 2015 - Die beiden COO von Dell und EMC, Rory Read (Bild) und Howard Elias, werden für die anstehende Integration der beiden Unternehmen verantwortlichen zeichnen.
Soll Dells PC-Sparte verkauft werden?
13. Oktober 2015 - Berichten zufolge soll vergangene Woche, kurz vor Bekanntgabe der EMC-Übernahme, Dells PC-Sparte Hewlett-Packard, Lenovo und Huawei angeboten worden sein.
Dell übernimmt EMC für 67 Milliarden Dollar
12. Oktober 2015 - Die bisher grösste Übernahme in der Technologie- und IT-Branche ist Tatsache. Michael Dell kauft für 67 Milliarden Dollar EMC samt Vmware und wird das kombinierte Unternehmen nach Abschluss der Transaktion leiten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER