IBM Deutschland streicht 3000 Stellen

IBM Deutschland streicht 3000 Stellen

(Quelle: IBM)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. November 2015 - In den kommenden zwei Jahren soll bei IBM Deutschland jeder siebte Mitarbeitende seinen Job verlieren. Der Abbau der 3000 Stellen soll primär in den Bereichen Global Business Solutions und Global Technology Solutions erfolgen.
Wie die "Wirtschaftswoche" meldet, steht IBM Deutschland vor einem gewaltigen Stellenabbau. Dem Bericht zufolge sollen in den nächsten beiden Jahren rund 3000 Mitarbeitende auf die Strasse gestellt werden. IBM Deutschland beschäftigt aktuell 16'500 Mitarbeitende, womit jeder Siebte seine Stelle verlieren würde. Wie Verdi-Gewerkschafter Bert Stach gegenüber der "Wirtschaftswoche" zu Protokoll gab, sollen 2500 der Entlassungen den Planungen zufolge "bereits relativ fix" sein. Stach gilt als Insider, ist der doch bei Verdi für IBM zuständig und auch im Verwaltungsrat von IBM Deutschland.

Je 1000 bis 1200 Stellen sollen in den Geschäftsbereichen Global Business Solutions und im Outsourcing-Bereich Global Technology Solutions gestrichen werden. Das IBM-Management habe den Betriebsrat bereits über den Stellenabbau in Kenntnis gesetzt, heisst es weiter. Noch offen ist allerdings, ob der Abbau über freiwillige Regelungen oder über Kündigungen umgesetzt werden soll. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

IBM verliert erneut bei Umsatz und Gewinn
20. Oktober 2015 - Wegen Währungsschwankungen und dem Verkauf von Unternehmensteilen hat IBM auch im dritten Quartal 2015 erneut Einbussen bei Umsatz und Gewinn von 14 Prozent hinnehmen müssen.
IBM dementiert Massenentlassung
27. Januar 2015 - Gerüchte besagten, das IBM die Entlassung von 112'000 Angestellten plane. Das Unternehmen hat die Berichte inzwischen aber für falsch erklärt. Es soll lediglich ein Bruchteil der berichteten Stellen gestrichen werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER