Big-Data-Markt wächst auf 48,6 Milliarden

Big-Data-Markt wächst auf 48,6 Milliarden

(Quelle: iStock Photo)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. November 2015 - Der weltweite Big-Data-Markt wächst jährlich im Schnitt um 23,1 Prozent und soll bis im Jahr 2019 ein Volumen von 48,6 Milliarden Dollar erreichen.
Der weltweite Markt für Big-Data-Technologie und -Services wird bis im Jahr 2019 auf 48,6 Milliarden Dollar wachsen, so die neuesten Zahlen der Analysten von IDC. Angetrieben werde das Wachstum nach wie vor von der Transformation der Unternehmen in Daten-getriebene Firmen, so die Auguren. Die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate beziffert IDC mit 23,1 Prozent zwischen 2014 und 2019.

Dabei sollen alle drei Marktsegmente – Infrastruktur, Software und Services – in den nächsten fünf Jahren wachsen. Die Infrastruktur-Sparte, bestehend aus Computing, Networking, Storage und Security, wird dabei pro Jahr im Durchschnitt um 21,7 Prozent zulegen. Big-Data-Software, bestehend aus Information Management, Discovery und Analytics sowie Application-Software, soll derweil um 26,2 Prozent wachsen. Und der Services-Bereich schliesslich, welcher Professional- und Support-Services für Infrastruktur und Software umfasst, soll sich jährlich durchschnittlich um 22,7 Prozent steigern.

Aus einer vertikalen Perspektive werden die grössten Big-Data-Ausgaben in der Fertigungsindustrie getätigt, wo 2014 2,1 Milliarden Dollar investiert wurden. Dahinter folgen der Bankensektor mit 1,8 Milliarden Dollar und die Prozessfertigungs-Industrie mit 1,5 Milliarden Dollar. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Big-Data-Lösungen für KMU aus der Schweiz
24. September 2015 - Guido Honegger (Bild) und Matthias Oswald wollen KMU beim Thema Big Data unter die Arme greifen. Dazu haben sie das Unternehmen Smartinfo gegründet und SEC 1.01 als strategischen Partner an Bord geholt.
Devoteam partnert mit Big-Data-Anbieter Mindbreeze
1. Juni 2015 - Devoteam spannt in Zukunft mit Mindbreeze zusammen, einem Software-Anbieter in den Bereichen Enterprise Search, Big Data und Wissensmanagement.
Big-Data-Markt soll jährlich um fast 25 Prozent zulegen
24. September 2014 - Gewaltige jährliche Wachstumsraten prognostiziert IDC für den westeuropäischen Big-Data-Markt. Bis 2018 soll der Markt jährlich um fast 25 Prozent anwachsen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER