Cisco und Ericsson geben sich die Hand

Cisco und Ericsson geben sich die Hand

(Quelle: Cisco)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. November 2015 - Cisco und Ericsson schliessen Lizenzabkommen für ihre Patentporfolios ab, und arbeiten auch bei Netzwerktechnologien enger zusammen. Cisco-Chef Chuck Robbins meint, man werde gemeinsam die Netzwerke der Zukunft aufbauen.
Cisco und Ericsson haben verkündet, eine strategische Partnerschaft einzugehen. So haben die Unternehmen vereinbart, ein Lizenzabkommen für ihr jeweiliges Patentportfolio abzuschliessen und über die Frand-Regelung zu sprechen, nach denen Patente zu angemessenen Konditionen lizenziert werden. Teams beider Unternehmen sollen zudem an den Virtualisierungstechnologien für Netzwerke, Software Defined Networks und Network Functions Virtualization sowie bei Netzmanagement-Lösungen zusammenarbeiten. Die Unternehmen erhoffen sich mit der Zusammenarbeit im Jahr 2018 mindestens eine Milliarde Dollar zusätzlichen Umsatz zu generieren, wie aus einer Ericsson-Pressemitteilung hervorgeht.

"Diese Partnerschaft stärkt die IP-Strategie, die wir in den letzten Jahren entwickelt haben", kommentiert Hans Vestberg, President und CEO von Ericsson, "und treibt die geplante Umgestaltung unseres Unternehmens massgeblich weiter voran." Und Cisco-Chef Chuck Robbins erklärt in einem Blogbeitrag: "Cisco und Ericsson werden zusammen die Netzwerke der Zukunft aufbauen." (aks)



Weitere Artikel zum Thema

Google und SAP reichen sich die Hand
2. November 2015 - Um Patentstreitigkeiten zu vermeiden, haben Google und SAP eine patentübergreifende Lizenzvereinbarung unterzeichnet. Sie fordern andere Unternehmen auf, ebenfalls in diese Richtung zu denken.
Dritte Cisco-Akquisition (in dieser Woche)
30. Oktober 2015 - Nach der Übernahme des Security-Anbieters Lancope und dem IoT-Analyse-Spezialisten Parstream hat Cisco mit der Akquisition des Video-Stream-Anbieters 1 Mainstream die dritte Firmenübernahme in dieser Woche getätigt.
Microsoft und Kyocera reichen sich die Hand
6. Juli 2015 - Ein Patentstreit zwischen den beiden Unternehmen Microsoft und Kyocera konnte mit einem erweiterten Lizenzabkommen beendet werden.
Ericsson und Apple streiten sich
15. Januar 2015 - Ein neuer Patentstreit ist entfacht. Ericsson und Apple haben sich nach dem Ablauf eines Lizenzabkommens gegenseitig mit Klagen eingedeckt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER