x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Portrait: Christopher Erz - Der Teamplayer

Portrait: Christopher Erz - Der Teamplayer

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. November 2015 - Seit dem Abschluss seines Studiums arbeitet Christopher Erz bei HP und ist dort die Karriereleiter hochgeklettert. Wer seine Lehrmeister waren und warum die Familie trotz Karriere nicht zu kurz kommt, verrät er im aktuellen "Swiss IT Reseller".
Portrait: Christopher Erz - Der Teamplayer
(Quelle: HP Schweiz)
Christopher Erz (Bild) ist eine treue Seele: Seit seinem Uniabschluss ist er für HP tätig, und seit 2007 arbeitet der gebürtige Deutsche für HP in der Schweiz. Dass er in die Schweiz gekommen ist, verdankt Erz nicht zuletzt Gabriel Meinhard, der bei HP dazumal die Partnerorganisation leitete und heute als Managing Director von Tech Data Schweiz amtet. Heute bezeichnet Erz Meinhard– zusammen auch mit Hewlett Packard Enterprise Schweiz-Chef Marcel Borgo – "als gute Lehrmeister."

In den Jahren bei HP ging es für Christopher Erz schrittweise die Karriereleiter hoch, bis zum Country General Manager Personal Systems bei HP Schweiz, dem Posten, den er seit kurzem inne hat. Wie er es schafft, dass die Familie trotz Karriere nicht zu kurz kommt, wie er sein Studium finanziert hat und warum er Ferien auf dem Bauernhof macht, erfährt man im Portrait von Christopher Erz in der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Reseller". Noch kein Abo: Hier eine Probeausgabe bestellen. Oder hier das Portrait online lesen. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Portrait: Michael Unterschweiger, der Mitreissende
6. Oktober 2015 - Der Schweizer Channel-Chef von Cisco versteht es, seine Partner für neue Themen zu begeistern, seinen Sohn für das Fussballtraining und sich selbst für den Sport. Seine Herausforderung: Alles unter einen Hut bekommen.
Portrait: Alexis Caceda - Der Durchstarter
8. September 2015 - Alexis Caceda musste vor rund 17 Jahren zwischen der Lehrabschlussprüfung und dem eigenen Geschäft wählen. Für was sich der CEO von Netstream damals entschieden hat, das erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe Nr. 9 von "Swiss IT Reseller".
Portrait: Frank Thonüs - Das Steh-auf-Männchen
14. Juli 2015 - Der zweifache Familienvater Frank Thonüs, Managing Director von EMC Schweiz, spielte während 29 Jahren leidenschaftlich gern Handball. Heute findet er seinen Ausgleich auf dem Mountainbike oder in der Natur.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER