Apple will vor Verkaufsstart 5 bis 6 Millionen Smartwatches produzieren
Quelle: Apple

Apple will vor Verkaufsstart 5 bis 6 Millionen Smartwatches produzieren

Noch vor dem offiziellen Verkaufsstart der Apple Watch sollen die Zulieferer bereits zwischen 5 und 6 Millionen Einheiten der drei Uhrenmodelle produzieren. Der grösste Teil entfällt dabei auf das Einstiegsgerät Watch Sport.
17. Februar 2015

     

Apple scheint grosse Pläne für seine Smartwatch zu hegen. Das Unternehmen soll seine Zulieferer damit beauftragt haben, während des ersten Quartals des laufenden Geschäftsjahres insgesamt zwischen fünf und sechs Millionen Einheiten seiner drei Smartwatch-Modelle zu fertigen. Dies berichtet das "Wall Street Journal" unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Demnach geht Apple davon aus, nach dem vorgesehenen Release der intelligenten Uhr im April eine ähnlich grosse Nachfrage generieren zu können wie im Jahr 2010, als Apple erstmals ein iPad auf den Markt warf. Damals verkaufte Apple dem Bericht zufolge in den ersten sechs Monaten nach Verkaufsstart rund 7,5 Millionen Geräte.


Stimmen die Aussagen der Quellen, so handelt es sich bei der Hälfte der bestellten Uhren um das Einstiegsmodell Apple Watch Sport, das für rund 349 Dollar auf den Markt kommen soll. Gut ein Drittel der Geräte soll derweil das Mittelklassenmodell stellen. Die Bestellung für die high-end Ausführung Apple Watch Edition soll indessen noch eher klein ausgefallen sein. Jedoch plane Apple, nach dem zweiten Quartal jeden Monat gut eine Million der 18-karätigen Gold-Uhr zu fertigen.
(af)


Weitere Artikel zum Thema

Apple soll selbstfahrendes Elektro-Auto bauen

16. Februar 2015 - Die Gerüchteküche brodelt wieder. Dieses Mal geht es für einmal nicht um eine Uhr, ein neues Smartphone oder einen Fernseher, sondern um ein Auto von Apple.

Apple ist über 700 Milliarden Dollar wert

11. Februar 2015 - Apple ist neu über 700 Milliarden Dollar wert. Diesen Rekordwert konnte bislang kein anderes Unternehmen erreichen.

Seit 2007 eine Milliarde iOS-Geräte verkauft

30. Januar 2015 - Apple hat nach eigenen Angaben seit dem iPhone-Verkaufsstart im Sommer 2007 über eine Milliarden iOS-Geräte verkauft. Allein im letzten Weihnachtsquartal fanden über 74 Millionen iPhones einen Käufer.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER