Apple soll Anleihe in Schweizer Franken planen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Februar 2015 - Apple will Medienberichten zufolge Geld bei Anlegern beschaffen und soll dabei planen, erstmals eine Anleihe in Schweizer Franken auszugeben.
Gemäss verschiedenen Medienberichten, die sich auf einen Artikel im "Wall Street Journal" berufen, plant Apple erstmals eine Anleihe in Schweizer Franken. Wie es heisst, wolle sich Apple, anstatt die eigenen Reserven (die bei knapp 180 Mrd. Dollar liegen) anzuzapfen, frisches Geld bei Anlegern beschaffen. In dem Zusammenhang habe Apple die beiden Banken Credit Suisse und Goldman Sachs beauftragt, Anleihen in Schweizer Franken auszugeben. Damit wolle Apple vom niedrigen Zinsniveau in der Schweiz profitieren, um günstiges Geld von Investoren zu beschaffen. Es wird spekuliert, dass die Anleihe schon in wenigen Tagen auf den Markt kommen soll. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Seit 2007 eine Milliarde iOS-Geräte verkauft
30. Januar 2015 - Apple hat nach eigenen Angaben seit dem iPhone-Verkaufsstart im Sommer 2007 über eine Milliarden iOS-Geräte verkauft. Allein im letzten Weihnachtsquartal fanden über 74 Millionen iPhones einen Käufer.
Milliardenumsätze mit Apple Watch und Co. prognostiziert
29. Januar 2015 - Marktforschern zufolge soll mit Geräten wie der Apple Watch bis im Jahr 2020 ein Umsatz von 16,5 Milliarden Dollar gemacht werden.
Rekordgewinn für Apple
28. Januar 2015 - Apple verkauft im ersten Quartal 2015 allein 74,5 Millionen iPhones. Und erwirtschaftet einen Quartalsgewinn von 18 Milliarden Dollar – was zuvor noch kein Unternehmen geschafft hat.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER