Goldbach verkauft Wilmaa-Anteile

Goldbach verkauft Wilmaa-Anteile

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Januar 2015 - Die Goldbach Group verkauft ihre Zweidrittelsmehrheit an der Web-TV-Plattform Wilmaa an deren Gründer Thomas Gabathuler.
Goldbach verkauft Wilmaa-Anteile
(Quelle: Wilmaa)
Die Goldbach Group hat zum Jahresende bekannt gegeben, ihre Anteile an der Web-TV-Plattform Wilmaa zu verkaufen. Die 67 Prozent des Kapitals von Wilmaa, die im Besitz der Goldbach Group seien, würden Thomas Gabathuler veräussert. Gabathuler ist Gründer, Geschäftsführer und Minderheitsgesellschafter von Wilmaa. Mit dem Verkauf fokussiere Goldbach nun ganz auf ihr Kerngeschäft als neutrale Aggregatorin von Werbung. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft wollen Goldbach und Wilmaa aber weiter zusammenarbeiten.

Gabathuler kommt durch die Übernahme nun wieder in den vollständigen Besitz seines Babys und wolle nun den weiteren Ausbau der Web-TV-Plattform und ihrer Angebote vorantreiben, heisst es. Daneben hält er auch einen strategischen Anteil an der Firma Wilmaa Digital World, der Betreiberin der Wilmaa TV Box.

Über den Preis für die Übernahme von Goldbach wurde Stillschweigen vereinbart. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Netmetrix Profile 2014-2: Die meisten Online-Shopper finden sich auf "Bilan"
18. November 2014 - Eine Netmetrix-Studie zeigt: Am meisten Online-Shopper zieht das Web-Angebot von "Bilan" an, während sich die Nutzer, welche wöchentlich mehrmals auf Streaming-Angebote zugreifen, vornehmlich auf Wilmaa.com finden. Am meisten Social-Media-Nutzer tummeln sich auf der Ronorp-Website.
Wilmaa wird zum Internet-Anbieter
29. August 2012 - Die Web-TV-Anbieterin Wilmaa spielt mit dem Gedanken, auf dem Stadtzürcher Glasfasernetz EWZ Zürinet mit einem eigenen Highspeed-Internet-Angebot aufzuwarten.
Wilmaa gewinnt Best of Swiss Web Award
26. März 2010 - Der Gewinner des Best of Swiss Web Awards steht fest. Dieses Jahr geht der Preis an das Online-TV-Tool Wilmaa.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER