Swisscom lanciert das mobile Festnetz für KMU
Quelle: Swisscom

Swisscom lanciert das mobile Festnetz für KMU

Ab sofort hat neben UPC Cablecom auch Swisscom ein Angebot in seinem Portfolio, das es Kunden erlaubt, ihre Smartphones und Laptops für die Festnetztelefonie zu nutzen. My KMU Office ist in drei verschiedenen Paketen erhältlich.
1. Dezember 2014

     

UPC Cablecom hat Anfang November die Phone App lanciert, welche es Kunden erlaubt, ihr Festnetz-Abo auch über ihr Smartphone zu nutzen (Swiss IT Reseller berichtete). Nun zieht Swisscom nach und stellt die Lösung My KMU Office vor. Das Angebot stellt sicher, dass Telefonate mittels App auf das Smartphone oder den Laptop eines Mitarbeitenden weitergeleitet werden, sollte sich dieser ausser Haus befinden. Ausserdem haben die Mitarbeitenden jeweils die Wahl, welche Telefonnummer sie bei abgehenden Anrufen anzeigen lassen wollen.


My KMU Office ist in den drei verschiedenen Modellen S, M und L erhältlich. Dabei steht den Kunden des S-Pakets (Fr. 99.–/Monat) eine Internetgeschwindigkeit von 15 Mbit/s zur Verfügung. Ausserdem ist nur eine Rufnummer inklusive. Beim Paket M (Fr. 145.–/Monat) beträgt die Internetgeschwindigkeit 50 Mbit/s und es stehen zwei Rufnummern zur Verfügung. Zusätzlich wird der Anwender mit 200 Gratisminuten zur Auslandstelefonie ausgestattet. Und das L-Angebot (Fr. 189.–/Monat) wartet schliesslich mit 100 Mbit/s und drei Rufnummern sowie 500 Gratisminuten für Auslandsgespräche auf. Ausserdem verspricht Swisscom, bei den grösseren Paketen Störungen innerhalb eines Tages zu beheben und mithilfe eines Internet-Backup-Sticks Netzausfällen vorzubeugen. Gemäss Medienmitteilung soll der Router bei einem Netzausfall automatisch auf das mobile Datennetz umschalten.
(af)


Weitere Artikel zum Thema

Schaeppi verteidigt Mobilfunk-Preise und kritisiert Weko

1. Dezember 2014 - In einem Interview mit der "Sonntagszeitung" verteidigt Swisscom-Boss Urs Schaeppi die Preise bei den Swisscom-Mobilabos und kündigt weitere Preissenkungen beim Roaming an.

Swisscom wird neuer VCE-Partner

24. November 2014 - VCE und Swisscom machen ab sofort gemeinsame Sache. Das Schweizer Telekomunternehmen wurde als Solution Provider und System Integrator zertifiziert.

Reinhardt wechselt von Swisscom zu Orange

17. November 2014 - Der Schweizer Mobilfunkanbieter Orange hat Britta Reinhardt als neue B2B-Chefin für sich gewinnen können. Sie kommt von Swisscom und wird Markus Bütler ersetzen.

Swisscom lanciert neues Basisangebot

17. November 2014 - Bei Swisscom gibt es mit Swisscom Casa ab sofort ein neues Basisangebot mit Festnetztelefonie, Internet und Digital-TV für nicht ganz 40 Franken pro Monat.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER