Elca stellt sich neu auf

Elca stellt sich neu auf

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
30. September 2014 - Um einen verstärkten Fokus auf den Retail legen zu können, hat Elca seine Geschäftsbereiche um einen sechsten erweitert. Diese Business Line kümmert sich auch um den öffentlichen Bereich sowie das Transportwesen und wird von Retus Müller geleitet.
Elca stellt sich neu auf
Retus Müller (Quelle: Elca)
Elca stellt sich per Oktober neu auf und ergänzt im Zuge dessen die bisher fünf Geschäftsbereiche um einen sechsten. Diese sechste Business Line kümmert sich unter anderem um den öffentlichen Bereich und das Transportwesen und soll zudem einen verstärkten Fokus auf das Retail-Geschäft legen. Geleitet wird die Abteilung von Retus Müller, der bereits seit zwölf Jahren für das Unternehmen arbeitet. Seine Aufgaben als Bereichsleiter werden derweil inhaltlich ergänzt und auf bestehende sowie auf neue Mitarbeitende verteilt.

"Wir verstehen unsere Kunden und ihr Geschäft – das möchten wir mit der Neuaufstellung ab Oktober auch strukturell deutlich machen. Ausserdem möchten wir den Bereich Retail ausbauen, da es hier viel Potential in den Bereichen E-Commerce, Big Data, Cloud und Mobile-Lösungen gibt", äussert sich Daniel Gorostidi, CEO und Inhaber der Elca-Gruppe, zu der Restrukturierung.
Elca stellt sich neu auf
Christophe Gerber (Quelle: Elca)
Neben der neuen Struktur gibt Elca auch einen Führungswechsel im Geschäftsbereich "Space, Defence & Police" bekannt. So tritt Christophe Gerber in die Fussstapfen von Jean-Francois Spring, der ins Qualitätsmanagement von Elca wechselt. Gerber stiess vor 15 Jahren zu Elca und war vor seiner Ernennung zum Geschäftsbereichsleiter als Bereichsleiter tätig. Seine Aufgaben als Bereichsleiter werden ebenfalls ergänzt und unter den Mitarbeitenden aufgeteilt. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Neues Kompetenzzentrum für Elca
26. Mai 2014 - Der Schweizer Software-Entwickler Elca hat ein neues Kompetenzzentrum gegründet, in welchem sein Know-how in den Bereichen Front-end, Web Development und Usability gebündelt werden.
Elca kratzt an Umsatzmarke von 100 Millionen Franken
14. April 2014 - Mit einem Wachstum von über 10 Prozent hat der Schweizer Softwarehersteller Elca sein für 2015 gestecktes Umsatzziel von 100 Millionen Franken schon fast erreicht.
Elca ernennt Gähwiler zum Senior Sales Representative
13. März 2014 - Markus Gähwiler unterstützt neu das Sales-Team von Elca Informatik als Senior Sales Representative. Seine Aufgabe ist es, das Geschäft im mittelständischen Segment auszubauen.
Antonio Videa neu bei Elca Informatik
13. Januar 2014 - Antonio Videa wechselt von Acceleris zu Elca Informatik, wo er als Senior Account Manager Public das Geschäft mit der öffentlichen Verwaltung stärken soll.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER