Swisscom senkt Roaming-Preise noch einmal

Swisscom senkt Roaming-Preise noch einmal

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Mai 2014 - Auf die Sommerferien hin senkt Swisscom die Preise für die Handynutzung in Europa noch einmal. Der Standardpreis fürs Telefonieren in Europa sinkt von 75 auf 50 Rappen pro Minute.
Swisscom senkt Roaming-Preise noch einmal
(Quelle: Swisscom)
In den letzten Wochen und Monaten senkten alle Schweizer Mobilfunkprovider ihre Roaming-Preise. So hat auch Swisscom im März die Preise für Datenpakete gesenkt. Nun kündigt Swisscom noch einmal einen zusätzlichen Preisrutsch an. Auf die Sommerferien hin sollen Kunden in Europa auch günstiger mobil telefonieren und SMS schicken können. Per 1. Juli sinkt der Standardpreis fürs Telefonieren in Europa um 33 Prozent von bislang 75 auf 50 Rappen pro Minute. Damit sei man über 70 Prozent günstiger als die beiden Haupt-Mitbewerber. Der Preis für das Versenden von SMS sinkt zudem ebenfalls, und war auf 30 Rappen pro SMS. Bislang bezahlte man 40 Rappen pro SMS. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Roaming-Gebühren im Vergleich
20. März 2014 - Nachdem nun alle Schweizer Mobilfunkanbieter ihre Roaming-Tarife gesenkt haben, hat Comparis die Angebote miteinander verglichen.
Swisscom senkt Roaming-Tarife
19. März 2014 - Swisscom hat neue Roaming-Tarife bekannt gegeben. 200 MB Daten-Traffic in EU-Ländern kosten neu noch 24 Franken, 1 GB gibt es für 79 Franken und für 9 Franken bekommen Kunden 50 MB für 30 Tage.
Swisscom will Roaming-Preise weiter senken
17. März 2014 - Swisscom-CEO Urs Schaeppi kündigt in einem Interview tiefere Roaming-Preise und grosse Updates für die App iO an. Zudem lässt er durchblicken, dass auch er eine Fusion von Orange und Sunrise begrüssen würde.
857 Millionen Franken Umsatz mit Roaming
16. Oktober 2013 - Gemäss dem Bakom haben die Schweizer Mobilfunkanbieter im letzten Jahr 857 Millionen Franken Umsatz mit Roaming gemacht. Vor allem der Datenverkehr im Ausland hat zugenommen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER