Sunrise und Swiss Fibre Net gegen Swisscom

Sunrise und Swiss Fibre Net gegen Swisscom

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Juni 2013 - Sunrise arbeitet ab sofort strategisch mit Swiss Fibre Net zusammen. Gemeinsam will man zu einer ernstzunehmenden Alternative zu Swisscom im Schweizer Glasfasermarkt werden.
Sunrise und Swiss Fibre Net gegen Swisscom
(Quelle: Swiss Fibre Net)
Sunrise hat eine strategische Zusammenarbeit mit Swiss Fibre Net bekanntgegeben, einem Gemeinschaftsunternehmen diverser lokaler Schweizer Energieversorger, das Anfang März dieses Jahres gegründet wurde (Swiss IT Reseller berichtete).

Die Kooperation beinhaltet gemäss einer Medienmitteilung von Sunrise den gemeinsamen Aufbau einer Alternative im Schweizer Markt für glasfaserbasierte Telekomdienstleistungen. Oder etwas konkreter: Swiss Fibre Net wird die Dienstleistungen seiner lokalen Glasfaseranbieter für Sunrise standardisieren und harmonisieren. Damit soll sowohl die Zusammenführung von neu erschlossenen Orten oder Regionen als auch die Integration und der Betrieb eben dieser vereinfacht und für Sunrise somit schneller und kosteneffizienter werden. Ausserdem will man eine zentrale Bestell-, Liefer- und Entstörungsplattform namens Alex auf die Beine stellen.

Weiter will Sunrise mit Swiss Fibre Net auch weitere, glasfaserbasierte Lösungen, wie die Erschliessung von Mobilfunkstandorten über FTTH entwickeln. Auch eine Zusammenarbeit im Bereich Backbone ist angeblich geplant. Gleichzeitig ruft Sunrise dazu auf, dass sich weitere lokale Glasfaseranbieter Swiss Fibre Net anschliessen. Je mehr dabei seien, desto grösser werde der Nutzen und die Synergie für alle beteiligten Parteien, so Sunrise. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Sunrise mit Zugang zum Berner Glasfasernetz
26. März 2013 - Bis 2020 will Energie Wasser Bern zusammen mit Swisscom alle Berner Wohnungen und Geschäftsräume ans Glasfasernetz anschliessen. Sunrise hat sich die Nutzung jetzt durch einen Vertrag gesichert.
Swiss Fibre Net: Neuer Player im Schweizer Telekom-Markt
14. März 2013 - Verschiedene regionale Schweizer Energieversorger haben sich zur Swiss Fibre Net AG zusammengeschlossen und wollen so für mehr Wettbewerb im Schweizer Telekom-Markt sorgen und als Breitbandanbieter fungieren.
Sunrise mietet sich in Gossauer Glasfasernetz ein
5. März 2013 - Die Stadtwerke Gossau und Sunrise haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, die eine Nutzung des Hochgeschwindigkeitsnetzes durch Sunrise vorsieht. Sunrise will über das Netz künftig seine Triple-Play-Dienste anbieten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER