Über 500 Millionen Franken Umsatz für Digitec

Über 500 Millionen Franken Umsatz für Digitec

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Dezember 2012 - Digitec gewährt erstmals einen Einblick in seine Unternehmenszahlen und meldet, dass man den Umsatz 2012 im zweistelligen Prozentbereich steigern konnte und erstmals die Umsatzmarke von 500 Millionen Franken geknackt hat.
Über 500 Millionen Franken Umsatz für Digitec
(Quelle: Google Street View)
Bislang hat Digitec über die eigenen Unternehmenszahlen geschwiegen. Nun verrät das Unternehmen, das die Marken und Online-Shops Digitec und Galaxus unter einem Dach vereint, erstmals etwas zu seinem Umsatz. Demnach hat der Online-Händler 2012 erstmals die Umsatzmarke von 500 Millionen Franken geknackt – und dies noch vor dem Weihnachtsgeschäft, wie es in einer Mitteilung heisst. Digitec blicke trotz stagnierendem Markt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück und verzeichne beim Umsatz sein Wachstum im zweistelligen Prozentbereich.

Den Hauptteil des Geschäfts machen noch Privatkunden aus, allerdings positioniere man sich immer stärker auch im Firmenumfeld, heisst es weiter. Zudem ist der Umsatzanteil des Online-Warenhauses Galaxus noch gering, befinde sich aber auf Wachstumskurs. Des weiteren meldet Digitec, dass man den Kundenstamm auf fast eine Million erweitern konnte. Zudem seien fast 100 neue Stellen geschaffen worden. Für das nächste Jahr verspricht Digitec die Eröffnung weiterer Filialen sowie einen Ausbau des Sortiments bei Galaxus. Wo die zusätzlichen Standorte eröffnet werden sollen, verrät das Unternehmen indes nicht. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Ex Libris im Wandel
6. November 2012 - Ex Libris strafft sein Filialnetz, unter anderem, weil sich die Umsätze immer mehr in den Online-Handel verlagern. Zudem soll das Sortiment überdacht und eine Zusammenarbeit mit Digitec geprüft werden.
Digitec erobert Bern
1. Oktober 2012 - Online-Händler Digitec hat am Standort Bern seine schweizweit achte Filiale eröffnet und will damit in der Region stärker Fuss fassen.
Weko sagt Ja zu Migros-/Digitec-Deal
20. Juli 2012 - Die Wettbewerbskommission hat die Beteiligung an Galaxus durch die Migros bewilligt. Somit steht der Übernahme der 30 Prozent an den Online-Shops Digitec.ch und Galaxus.ch nichts mehr im Weg.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER