Die Notruf-Uhr Limmex ist ab sofort bei Swisscom erhältlich
Quelle: Swisscom

Die Notruf-Uhr Limmex ist ab sofort bei Swisscom erhältlich

Die Notruf-Uhr, die von Limmex konzipiert wurde, ist neu auch bei Swisscom erhältlich. Zwölf Modelle und zwei Swisscom-Abos stehen zur Auswahl.
16. November 2012

     

Die Notfall-Uhr Limmex verbindet den Träger dank M2M-SIM-Karte von Swisscom per Knopfdruck mit einer Person oder einer Notrufzentrale und wurde 2011 erstmals lanciert (Swiss IT Magazine berichtete). Nun ist sie auch bei Swisscom erhältlich und wird mit zwei verschiedenen Abos angeboten.

Das Basic Abo ist für 25 Franken pro Monat erhältlich und beinhaltet zehn Telefonnummern, die per Uhr-Klick nacheinander angerufen werden. Beim Professional Abo geht der Notruf direkt zu einer Notrufzentrale und es kann zusätzlich automatisch der Standort der Person lokalisiert werden. Das Professional Abo schlägt mit 45 Franken pro Monat zu Buche.


Die Hilfe-Uhr gibt es bei Swisscom in zwölf Modellen und wird als Paket mit einem der zwei Abos für 745 Franken verkauft. Im Preis enthalten sind die Kosten für das erste Abo-Jahr. Die Uhr kann über den Swisscom Online Shop oder beim Ärzte- und Spitalbedarf-Händler Salzmann Medico bezogen werden. (mg)



Weitere Artikel zum Thema

Millionenauftrag für Notruf-Uhr von Limmex

10. Juli 2012 - Das Schweizer Start-up Limmex, das mit einer Notruf-Uhr für Aufsehen gesorgt hat, berichtet nun von einer Grossbestellung aus Frankreich.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER