x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Verstärkung im Führungsteam von Q-Perior

Verstärkung im Führungsteam von Q-Perior

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2012/12
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. November 2012 - Q-Perior stellt zwei neue Führungsmitarbeiter ein und will dadurch seine Marktpräsenz in der Schweiz verstärken. Thomas Koch und Hubert Strohmeier werden als Associate Partner in den Bereichen Kundenmanagement und Beschaffung tätig sein.
Verstärkung im Führungsteam von Q-Perior
Hubert Strohmeier (Quelle: Q-Perior)
Seit dem 1. November verfügt das Business- und IT-Beratungsunternehmen Q-Perior über zwei neue Mitarbeiter im Schweizer Führungsteam. Thomas Koch wird in Bern und Hubert Strohmeier in Zürich das Amt des Associate Partner bekleiden. Koch ist für den Ausbau der Beratungsleistungen im Bereich Kundenmanagement verantwortlich. Strohmeier ist als Business Unit Lead Procurement tätig. Zuvor arbeitete der 42-Jährige als Leiter Produktion und Supply Chain Consulting bei Swisscom IT-Services. Der 50-jährige Koch war vor Q-Perior bei Novo Business Consultants tätig. Weitere Stationen seiner Karriere waren unter anderem Axpo, SAP Schweiz, Pricewaterhouse Cooper und Compaq.

Thomas Münger, Verwaltungsrat von Q-Perior, freut sich über den Zuwachs und meint: "Mit Thomas Koch und Hubert Strohmeier konnten wir zwei Experten gewinnen, die sowohl fundierte Kenntnisse verschiedener Lösungsanbieter als auch Erfahrungen aus Linienpositionen mitbringen." (mg)

Weitere Artikel zum Thema

Die Gewinner der "SAP Partner Appiade"
4. April 2012 - Die besten Schweizer Geschäftsanwendungen für Smartphones und Tablets stammen, aus Sicht von SAP, von den Partnern Proaxia Consulting Group, Q-Perior und Novo Business Consultants.
Q-Perior Schweiz auf Expansionskurs
28. September 2011 - Das Beratungshaus Q-Perior will weiter wachsen und sucht für seine beiden Schweizer Standorte in Bern und Zürich deshalb 25 neue Berater, vom Neuling bis zum Senior Consultant.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER