x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Brack übergibt PC-Fertigung an Steg Electronics

Brack übergibt PC-Fertigung an Steg Electronics

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. August 2012 - Der Luzerner Assemblierer Steg Electronics baut künftig Rechner für Brack Electronics, während sich Brack wieder auf den Handel als Kernkompetenz konzentrieren soll. Durch die Umstrukturierung fallen beim Online-Händler drei Stellen weg.
Brack übergibt PC-Fertigung an Steg Electronics
(Quelle: Brack)
Die Competec-Gruppe hat den im luzernischen Littau ansässigen Assemblierer Steg Electronics mit der Serienproduktion von PCs beauftragt, wie es in einer Mitteilung heisst. Dadurch sei Brack Electronics, der zur Competec gehörende Online-Händler, in der Lage, weiterhin PC-Serien anzubieten.

Der Trend hin zu Notebooks und Tablets schlage sich in stagnierenden Desktop-PC-Systemen nieder. Um das Geschäft weiterführen zu können, wären daher "umfangreiche Investitionen in ERP-Prozesse, Logistik und Einkauf nötig" gewesen. Durch die Auslagerung der PC-Serienproduktion könne sich die Competec-Gruppe nun auf seine Kernkompetenzen, sprich den Handel, konzentrieren.

Derweil fertige Steg ab sofort speziell nach den Anforderungen von Brack Electronics die Brack-PC-Reihe. "Wir glauben daran, dass assemblierte PCs auch in Zukunft gefragt sind. Deshalb wollen wir unseren Kunden weiterhin hochwertige PCs anbieten. Steg Electronics ist als Nummer eins im Schweizer Assemblierer-Markt unser Wunschkandidat", führt Brack-CEO Malte Polzin aus. Die Konsolidierung auf Fertigungsseite sei nötig, um langfristig hohe Qualität zu gewährleisten, so Polzin weiter.

Retouren, Reparaturen und Support für die von Steg für Brack gefertigten Rechner werden aber weiterhin durch Brack Electronics gewährleistet. Zudem ändere sich bei den individuell zusammengestellten PCs nichts. Diese werden weiterhin bei Brack direkt montiert.

Die Auslagerung der Serienproduktion führt des weiteren dazu, dass drei Competec-Mitarbeiter in dieser Abteilung nicht mehr beschäftigt werden können. Man prüfe aber die Anstellung in anderen Abteilungen oder bei Steg Electronics. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Competec eröffnet neues Logistikzentrum
25. Mai 2012 - Nach über einem Jahr Vorbereitung nimmt das zur Competec-Gruppe gehörende Handelsunternehmen Brack Electronics demnächst in Willisau sein neues Logistikzentrum in Betrieb.
Channel Insight: Wo die guten Partys sind oder, wie wir in Zukunft Geld verdienen
4. Dezember 2011 - von Roland Brack
Brack nimmt HP Pavilion ins Sortiment auf
25. November 2011 - Brack Electronics erweitert sein Produktportfolio im Consumer-Bereich mit den Heimanwender-Geräten der HP-Pavilion-Reihe.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER