x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

HTC will China erobern

HTC will China erobern

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. August 2012 - Der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC will stark in den chinesischen Markt investieren und so sein schwächelndes Geschäft wieder ankurbeln.
HTC will China erobern
(Quelle: HTC)
HTC befindet sich seit geraumer Zeit auf dem absteigenden Ast und kämpft mit sinkenden Gewinnen und Umsätzen (Swiss IT Reseller berichtete). Nun sucht man sein Heil anscheinend in China. Wie das "Wall Street Journal" schreibt, will der taiwanische Smartphone-Hersteller im grössten Land der Welt nicht nur sein Entwickler-Team sondern auch den Verkaufskanal deutlich ausbauen und so einen Teil des grossen Smartphones-Kuchens für sich gewinnen. Die Ziele sind hoch gesteckt: Bis 2015 will man zu den Top-2-Herstellern in China gehören. Derzeit liegt man angeblich erst auf dem neunten Platz und deutlich hinter Konkurrenten wie Samsung oder Apple. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

HTC rechnet mit schwachem dritten Quartal
6. August 2012 - HTC hat seine Erwartungen fürs dritte Quartal 2012 veröffentlicht und geht davon aus, dass sowohl Umsatz wie auch Gewinn weiter rückläufig sein werden.
HTC baut 1000 Stellen ab
25. Juli 2012 - Handyhersteller HTC reagiert auf die sinkenden Absätze und streicht Arbeitsplätze. Alles in allem sollen bis zu 1000 Stellen verloren gehen.
HTC muss aus Geldmangel Beats-Anteile abstossen
25. Juli 2012 - Smartphone-Hersteller HTC muss die Hälfte seiner Beteiligung am Unternehmen Beats Electronics abstossen. Offenbar konnte HTC den finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER